Die Designer » M » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

Gocce di Napoleon Morris für Frauen

Gocce di Napoleon Morris für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 2
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Hatte ich: 1

Hauptakkorde
frisch-würzig
zitrisch
aromatisch
holzig
erdig
balsamisch
Bilder
Gocce di Napoleon Morris für Frauen Bilder Gocce di Napoleon Morris für Frauen Bilder

Gocce di Napoleon von Morris ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen. Gocce di Napoleon ist seit 1979 erhältlich. Die Kopfnoten sind Bergamotte, Amalfizitronen, Orange, Mandarinorange, Pfirsich und Muskatellersalbei; Die Herznoten sind Lavendel, Jasmin, Rose, Basilikum, schwarze Johannisbeere und Pfeffer; Die Basisnoten sind Moschus, französisches Ladanharz, Patschuli, Eichenmoos, Weihrauch und Myrrhe.

Perfume rating: 4.50 out of 5 with 2 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Bergamotte Amalfizitronen Orange Mandarinorange Pfirsich Muskatellersalbei

Herz - Duftnoten
Lavendel Jasmin Rose Basilikum schwarze Johannisbeere Pfeffer

Basis - Duftnoten
Moschus französisches Ladanharz Patschuli Eichenmoos Weihrauch Myrrhe

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Gocce di Napoleon by Morris.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Gocce di Napoleon Parfumbewertungen

PhoenixNoctulus
PhoenixNoctulus

Ich muss zugeben, ich bin bei diesem Duft ein wenig verwirrt. Im Fragrantica-Verzeichnis sind eine Version von 1991 und eine von 1979 angegeben, beide mit unterschiedlichen Duftnoten (online findet man die Angabe, es habe eine Reformulierung gegeben). Ich teste aus einer Probe, bei der ich nicht genau weiß, von wann sie stammt (und von wem, da die Schrift auf dem Schildchen sehr verlaufen ist - auf jeden Fall vielen Dank für das Pröbchen, vielleicht fühlt sich ja jemand angesprochen!). Und was soll ich sagen? Ich rieche Noten aus BEIDEN Versionen (die aber jeweils nur in einer Version offiziell vorkommen sollen) ;) Ich denke also, die Pyramiden stimmen so nicht ganz, bzw. teilen alte und neue Version deutlich mehr Noten, als angegeben.

Anfangs rieche ich sehr deutlich Ringelblume. Ganz zart, sanft, aber deutlich als das, was sie ist, identifizierbar - mit Moschus und cremigem Sandelholz untermalt. Dann kommt eine vanillige Note hinzu, vermutlich Heliotrop. Diese Noten findet man (bis auf Moschus) laut Pyramide nur in der 1991er Version.

Und dann geht es aber los mit einer sanften aromatischen Lavendelnote; Pfirsich und Zitrusfrüchte brechen durch (sowohl saure und leicht herbe als auch süße), dazu Gartenkräuter wie Basilikum und Salbei, ein winziger Hauch Pfeffer. Die Ringelblume verklingt derweil. Moschus, Sandel und der vanillige Akzent bleiben im Hintergrund bestehen.

Mit der Zeit kommen dann noch ganz sanfte Harznoten von Myrrhe, Weihrauch und einem Hauch Labdanum hinzu, außerdem eine sehr zarte, puderige, leichte Moosnote. Der Hintergrund bleibt ab diesem Zeitpunkt "stabil", in der "Schicht" darüber geben allerdings die fruchtigen Noten mit der Zeit an Weißblüher (Gardenie, Jasmin, eine ganz leichte, wässerige Lilie) ab. Und so bleibt es auch, bis im Drydown letztendlich nur noch die Basisnoten, also Harze, Moschus, Moos, Sandel und ein Hauch von Vanille, abflauen.

Insgesamt erinnert der Duft mich an einen Garten nach einem Regenschauer. Nasse Luft und Erde, Kräuterbeete, Obstbäume. Alles sehr dicht gewebt, irgendwie aber insgesamt auch sehr mild, sehr rund. Ein richtiger Wohlfühlduft, im Sommer aufgrund von Kräuter- und Zitrusnoten und Lavendel sicher auch etwas erfrischend. Zum Namen passt es: Gocce heißt Tropfen (auch im Sinne von Regentropfen). Ein wirklich schöner Duft. Die Sillage ist moderat, die Haltbarkeit ebenso.

Mar
01
2017

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Morris Gocce di Napoleon; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Morris Gocce di Napoleon habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Gocce di Napoleon von Morris einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Gocce di Napoleon von Morris vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Orientalisch Blumig
Guerlain Apres l'Ondee Guerlain Chamade Guerlain Angélique Noire Al-Rehab Balkis Yves Saint Laurent Cinema Gold Calypso St. Barth Jala Jovoy Paris Terra Incognita Estée Lauder Private Collection Amber Ylang Ylang Jeanne Arthes Sultane Fairy Rose Penhaligon`s Cornubia Alexandra de Markoff Alexandra Montale Deep Roses

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: