Die Designer » C » Orientalisch Holzig « Duftfamilien

Dune Christian Dior für Frauen

Dune Christian Dior für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 46
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 24 Hatte ich: 27 Will ich: 3 Mein Erkennungsduft: 2

Hauptakkorde
holzig
balsamisch
ambriert
warm würzig
zitrisch
pudrig
Videos
Dune Christian Dior für Frauen Videos
Bilder
Dune Christian Dior für Frauen Bilder Dune Christian Dior für Frauen Bilder Dune Christian Dior für Frauen Bilder Dune Christian Dior für Frauen Bilder Dune Christian Dior für Frauen Bilder Dune Christian Dior für Frauen Bilder

Dune von Christian Dior ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Holzig und ist für Frauen. Dune ist seit 1991 erhältlich. Dune wurde kreiert von Jean-Louis Sieuzac und Nejla Barbir. Die Kopfnoten sind Aldehyde, Pfingstrose, Mandarinorange, Bergamotte und brasilianisches Rosenholz; Die Herznoten sind Lilie, Jasmin, Ylang-Ylang, Rose und Goldlack; Die Basisnoten sind Sandelholz, Ambra, Patschuli, Moschus, Benzoeharz, Vanille und Eichenmoos.

Perfume rating: 3.74 out of 5 with 46 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Aldehyde Pfingstrose Mandarinorange Bergamotte brasilianisches Rosenholz

Herz - Duftnoten
Lilie Jasmin Ylang-Ylang Rose Goldlack

Basis - Duftnoten
Sandelholz Ambra Patschuli Moschus Benzoeharz Vanille Eichenmoos

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 2
 
schwach 0
 
moderat 2
 
langanhaltend 6
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 9
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Dune by Christian Dior.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Dune Parfumbewertungen

PhoenixNoctulus
PhoenixNoctulus

Ganz zum Anfang riecht Dune für mich ziemlich maskulin, irgendwie nach Herrencologne. Das mag daran liegen, dass der Duft sehr frisch-krautig-holzig beginnt. Ich rieche praktisch erst einmal nur Eichenmoos, Rosenholz und luftig-frische Aldehyde.

Mit der Zeit kommt dann kommen dann allerdings noch zarte, wärmere Harznoten hinzu (Ambra, Benzoe), etwas Moschus-Puderigkeit und "sogar" ein paar blumige Aspekte: Ich rieche eine strahlend helle, klare Lilie, würziges Ylang, unglaublich leichte - aber auch wieder zum luftig-frischen Eindruck des Duftes beitragende - Noten von Pfingstrose und Jasmin. Auch ein Hauch kühler Rose ist noch mit dabei. Insgesamt entwickelt sich ein leicht frisch-cremeartiger Eindruck - Dune bleibt für mich aber weiterhin eher luftig und kühl. Und es ist ein gewisser salziger Hauch mit dabei, der den Gesamteindruck wirklich in Richtung "frische Meerluft, kühler Sand, ein Hauch Pflegelotion" rückt.

Erst nach mehreren Stunden entwickelt Dune sich bei mir noch etwas wärmer und femininer. Das Rosenholz bekommt etwas Konkurrenz von cremigem hellem Sandelholz, ich rieche etwas ambratisches Patschuli, ein kleines bisschen süße Vanille. Es kommt letztendlich sogar ein wenig Fruchtigkeit durch Mandarine mit hinein (sie mag schon die ganze Zeit vorhanden gewesen sein, aber durch all die frischen Noten kommt sie vorher für meine Nase kaum durch). Wohlig-warm kann man sich den Duft natürlich trotzdem noch nicht vorstellen, er behält die gesamte Zeit eine gewisse abstrakte Kühle, die aber gerade auch interessant und relativ einmalig an diesem Duft ist (oder entwickelt er sich im Sommer evtl. wärmer?).

Immer kann ich Dune nicht tragen. An manchen Tagen ist mir die, an sich eigentlich sehr interessante, Salz-Note ein wenig zu viel. Manchmal ist er mir auch zu luftig und zu aquatisch (wie gesagt: salzige Meeresluft). Insgesamt ist Dune allerdings definitiv ein kleines Kunstwerk, der Duft ist unverkennbar, sehr individuell, ja, ich finde, man sollte ihn zumindest mal gerochen haben. Und an manchen Tagen trage ich ihn schon ganz gerne. Die Sillage ist moderat bis leicht überdurchschnittlich, die Haltbarkeit liegt bei gut 8-10 Stunden.

Mar
02
2017
Clarabella
Clarabella

Ich habe meiner Mutter diesen Duft an Muttertag im Strandkorb auf Sylt geschenkt.
Seitdem verbinde ich diesen Duft mit der Nordsee, diesem Urlaub und dieser Zeit.
Habe ihn Jahrzehnte nicht mehr gerochen aber ich weiß noch genau, wie er riecht: Erst leicht zitronig, dann blumig würzig und später blumig, krautig, vannillig.
Unvergessen!
Ich werde ihn wieder kaufen.

Oct
09
2013
auguste
auguste

Die Werbung für diesen Duft machte mich neugierig in der Nachwendezeit. Ich kann mich noch gut daran erinnern! Meine ungeübte Ossinase konnte damals nichts mit diesem außergewöhnlichen Duftschwall anfangen.
Ich hab`s nochmal probiert - wir sind beide älter geworden und vertragen uns jetzt, aber nicht jeden Tag!
Dune verschönert für mich den Ausklang eines Sommertages. Ich komme vom Strand, dusche das Salzwasser und den Sand ab und umgebe mich mit dem Duft, der den ganzen Tag zusammenfasst: Sonne auf der Haut, Sand zwischen den Zehen,frische Blüten, die mit einer holzig- grasigen Basis verschmelzen. Was bleibt ist ein warmer süßer Duft, der mich in den Sonnenuntergang begleitet.

Mar
17
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Christian Dior Dune; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Christian Dior Dune habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Dune von Christian Dior einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Dune von Christian Dior vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Yves Saint Laurent Cinema Guerlain Samsara Eau de Parfum Christian Dior Dior Addict Chanel Coco Eau de Parfum Yves Saint Laurent Elle Christian Dior Poison Christian Dior Dolce Vita Cacharel Eden Christian Dior Hypnotic Poison Gucci Gucci by Gucci Eau de Parfum Lalique Lalique Le Parfum Chopard Casmir Christian Dior Dior Addict Eau de Parfum Yves Saint Laurent Belle d`Opium Chanel Coco Noir Guerlain L'Instant de Guerlain Elie Saab Le Parfum Chloe Chloe Eau de Parfum Joop! All About Eve Coty L'Aimant

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: