Die Designer » A » Holzig Aromatisch « Duftfamilien

Rosarium Angela Ciampagna für Frauen und Männer

Rosarium Angela Ciampagna für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 1
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 1

Hauptakkorde
holzig
pudrig
balsamisch
Honig
rauchig
blumig
Bilder
Rosarium Angela Ciampagna für Frauen und Männer Bilder

Rosarium von Angela Ciampagna ist ein Parfum der Duftfamilie Holzig Aromatisch und ist für Frauen und Männer. Dies ist ein neues Parfum. Rosarium ist seit 2015 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Angela Ciampagna. Die Kopfnoten sind Honig, und Karottensamen; Die Herznoten sind Wacholderbeeren, holzige Noten, Veilchen und Selleriesamen; Die Basisnoten sind Moschus, Vanille, Zeder, Vetiver und Weihrauch.

Perfume rating: 5.00 out of 5 with 1 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Honig Karottensamen

Herz - Duftnoten
Wacholderbeeren holzige Noten Veilchen Selleriesamen

Basis - Duftnoten
Moschus Vanille Zeder Vetiver Weihrauch

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 1
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Rosarium by Angela Ciampagna.

Dieses Parfum erinnert mich an  
03 Century
1 Nein Ja
Sideris
1 Nein Ja

Advertisement

Rosarium Parfumbewertungen

PhoenixNoctulus
PhoenixNoctulus

"Wanderungen durch das Madonnenländchen". Das war die erste Assoziation, die mir kam, als ich Rosarium zum 1. Mal testen konnte.

Das "Madonnenländchen" habe ich vor mittlerweile gut 10 Jahren aus familiären Gründen kennenlernen dürfen, eine Landschaft an der Grenze zwischen Baden Württemberg und Bayern, in der auffällig viele Heiligenbilder aller Arten zu finden sind: Reliefs an Hausfassaden, winzige Kapellen, Mariengrotten, Statuen am Straßenrand. Für mich als norddeutscher Flachlandmensch aus einer gänzlich atheistischen Gegend war das eine faszinierende Erfahrung, salopp gesagt, an jeder Straßenkreuzung eine Heiligenstatue o.ä. zu sehen (und völlig intakt und sauber - da staunte das Großstadtkind in mir).

Besonders interessant fand ich aber die zahlreichen winzigen Mariengrotten, in denen neben Heiligenstatuen meist auch noch Kerzen und Blumen abgestellt waren. Je nach Pflegezustand waren die Kerzen schon lange abgebrannt und die Blumen welk, und so roch es darin eben nach getrockneten Pflanzen, altem Kerzenwachs, manchmal auch leicht nach altem Blumenwasser. Manchmal standen diese kleinen Kapellen oder Grotten mitten in der Landschaft, weit entfernt vom nächsten Dörfchen, umgeben nur von Feldern, sei es voller Sonnenblumen, voller Raps oder voll von Getreide - und von diversen Wäldern, die es dort in der Gegend ja zahlreich gibt (der größte Wald in der Gegend dürfte der Odenwald sein).

Rosarium gibt für mich diesen Mariengrotten-Duft zwar nicht exakt wieder, aber die Stimmung, die der Duft von Angela Ciampagna erzeugt, passt für mich sehr gut dazu: Da ist etwas eindeutig Sakrales, Weihrauch, Myrrhe, das Holz eines alten Altars, einer Kanzel oder alter Kirchenbänke. Gleichzeitig der wächserne Aspekt von Kerzen, Bienenwachs, Honig. Ich rieche getrocknete Blumen (vor Allem Veilchen), ein Bisschen Waldluft aus der Ferne (Wacholder, dunkles Holz), aber auch Getreide und Heu von umliegenden Feldern (der Eindruck wird vermutlich erzeugt durch die Mischung aus Karottensamen, Vetiver und Selleriesamen). Ein wenig Vanille ist da noch, eher zurückhaltend, nur zart süß, luftig, zurückhaltend. Insgesamt fällt der Duft erstaunlich unsüß aus (trotz Honignote), kurzgefasst würde ich ihn wohl als zartherben, heuig-vanilligen Weihrauchduft beschreiben, der gleichzeitig mild und zurückhaltend wirkt, aber doch immer präsent bleibt (bei moderater Sillage - aber dafür nahezu endloser Haltbarkeit).

Insgesamt ein interessantes, sehr atmosphärisches, Dufterlebnis, das sich von vielen anderen Weihrauch-Düften, die ich bisher testen konnte, deutlich unterscheidet.

Jan
08
2017

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Angela Ciampagna Rosarium; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Angela Ciampagna Rosarium habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Rosarium von Angela Ciampagna einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Rosarium von Angela Ciampagna vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Holzig Aromatisch
Oriflame Ascendant Princesse Marina De Bourbon Prince Blanc Guerlain Brume d'Automne La Perla GrigioPerla Hedo White Dorin Un Air de Paris Gentlemen Fragrance Tommy Hilfiger Tommy Summer 2010 Rasasi Ambition Can Carlos Savina LR Terminator Mansfield Piazzetta di Portofino Acqua Da Toaletta Mansfield Georges Feghali Monte Carlo Atomes Crochus Ex Floribus Vinis Fragranza Nº 5 Anthemis Nobilis

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: