Duftneuheiten Tom Ford Sole di Positano

Tom Ford Sole di Positano

03/15/17 15:39:59

von: Sanja Pekic

 

Im Frühjahr 2017 erweitert Tom Ford die Private Blend Neroli Portofino Collection mit zwei neuen Editionen: ein Flanker zu Mandarino di Amalfi (2014) namens Mandarino di Amalfi Acqua, sowie ein brandneuer Duft namens Sole di Positano. Sole di Positano soll mit  seinen Zitrusfrüchten und Blumennoten, die Schönheit der verträumten italienischen Küste einfangen. 

Sole di Positano still

"Wir stellen mit Sole di Positano eine helle, neue Dimension, die mit einer luxuriösen Melange aus sonnenverwöhnter Zitrusfrüchte zu platzen scheint. Der köstliche neue Duft aus der Neroli Portofino Kollektion erinnert an die traumhafte Brillanz der italienischen Küste. Eine meisterhafte Mischung aus italienischer Bergamotte, Petitgrain-Bigarade, Zitrone und Mandarine glänzt im scharfen Kontrast des Shiso-Blattes und reflektiert die sonnenbeschienene Lebendigkeit dieses Küstenparadieses." (tomford)

Positiano

Die Kopfnoten umfassen Zitrusfrüchte wie kalabrische Bergamotte, Bitterorange, Mandarine und Zitrone. Die mediterrane Idylle und die sonnige Atmosphäre werden im Herzen des Duftes mit Shiso-Blatt-, Orangenblüten-, Ylang-Ylang-, Jasmin-, Maiglöckchen- und Nerolinoten zum Leben erweckt. Die Basis mündet in einer Dosis grünem Moos.

Sole di Positano
 

Kopfnoten: Zitrone, Mandarine, Bitterorange, Mandarine, Zitrone
Herznoten: Shiso Blatt, Orangenblüte, Jasmin, Ylang-Ylang, Maiglöckchen, Neroli
Basisnoten: grünes Moos

Der Duft ist als 50 und 250 ml Eau de Parfum für 225 und 595 USD erhältlich..

Sanja Pekić

Sanja joined the Fragrantica team in 2009  and writes and designs articles about perfume news.

 





Advertisement

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Advertisement

Advertisement

Neue Parfums

Bekannte Marken und Parfums: