Die Designer » T-Z » Blumig « Duftfamilien

Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen

Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 13
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 5 Hatte ich: 2

Hauptakkorde
Rose
zitrisch
fruchtig
moschusartig
fresh spicy
süß
Bilder
Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen Bilder Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen Bilder Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen Bilder Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen Bilder Rose Fraiche Yves Rocher für Frauen Bilder

Rose Fraiche von Yves Rocher ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig und ist für Frauen. Rose Fraiche ist seit 2012 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Shyamala Maisondieu. Die Kopfnoten sind Bergamotte, Grapefruit und Mandarinorange; Die Herznoten sind Rose und fruchtige Noten; Die Basisnoten sind holzige Noten und Moschus.

Perfume rating: 2.50 out of 5 with 13 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Bergamotte Grapefruit Mandarinorange

Herz - Duftnoten
Rose fruchtige Noten

Basis - Duftnoten
holzige Noten Moschus

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 2
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 3
 
moderat 0
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Rose Fraiche by Yves Rocher.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Rose Fraiche Parfumbewertungen

PhoenixNoctulus
PhoenixNoctulus

Yves Rochers "Un matin au jardin"-Düfte, du denen auch Rose Fraiche gehört, sind mehr oder weniger monothematische Düfte: Immer steht eine bestimmte Blume oder Blüte im Mittelpunkt, dazu kommen noch ein paar unterstützende Noten.

Dementsprechend sind es alles auch keine sonderlich anspruchsvollen Kompositionen. Aber wer einen relativ "reinen" Rosen-, Zitrus- oder beispielsweise auch Flieder-Duft sucht, der wird hier fündig. Preislich sind die Düfte auch in Ordnung, regulär kosten 20 ml 12 Euro, meistens aber zahlt man nur etwa 6 Euro dafür. Die Qualität der meisten dieser Düfte finde ich in Ordnung - der Kirschblüten-Duft bricht nach oben aus, dieser Rosen-Duft hier leider etwas nach unten.

Ich bin jetzt allgemein nicht so der Rosen-Fan, muss aber schon sagen, dass der Duft in der ersten Zeit ein authentischer, frischer, schon angenehmer Rosenduft für die warme Jahreszeit darstellt (Hauptsächlich Rose mit bisschen frischem Zitrus als Start und noch bisschen Fruchtigkeit in Form diverser frischer Früchte).

Er verfliegt schnell, das stimmt, und schon ist nur noch bisschen Pudermoschus und bisschen Holz übrig. Länger als eine Stunde hält Rose Fraiche jedenfalls nicht durch. Schlimm finde ich den Duft im Holz-Moschus-Stadium nicht, aber halt ziemlich nichtssagend. Und von Rose ist dann natürlich auch nichts mehr zu riechen - sicher eine Enttäuschung für Leute, die hier einfach einen schönen, länger anhaltenden Rosenduft haben wollten.

Wie gesagt, die Haltbarkeit ist gering. Die Sillage hautnah. Wer hier Rose möchte, bekommt sie nur für vielleicht eine halbe bis Dreiviertel-Stunde. Danach gibts nur Moschus und Holz. Nichts zu Spannendes. Wenn dann wieder Rose her soll, muss man nachsprühen.

Ich denke, da gibt es gelungenere Rosendüfte. Die anderen Düfte aus der Reihe Un Jardin Au Matin finde ich besser gelungen. Wer einen richtig guten testen möchte, sollte sich an die Kirschblüten heran wagen :)

P.S.: Interessant, dass die Nase, die diesen Duft geschaffen hat, auch Velvet Orchid von Tom Ford erschuf.

Oct
12
2014
Glückskind
Glückskind

Also ich muß sagen das ich ziemlich enttäuscht bin. Ich hatte gehofft das die Un Matin Au Jardin Serie besser werden würde, als Pure Desir.

Auch günstige Düfte können eine gute Haltbarkeit haben.
Und auch günstige Düfte können hochwertig riechen.

Schade das so wenig in die Rohstoffe investiert wurde.
Da können sich die Parfumeure noch so viel Mühe geben.
Wenn Sie kein vernünftiges Material in die Hände bekommen, dann können die auch Nichts für das Endprodukt.

Ja, es ist ein schöner Auftakt des Duftes.
Aber der hält bei mir nur knapp eine halbe Minute.
Dann ist der Zauber schon vorbei. Die Rose erinnert mich nur noch an so einen Testrubbelstreifen aus einer Zeitschrift.
Fade, traurig und lieblos.

Und ich hatte mich so auf eine Sommerrose gefreut.

Dabei "kann" Yves Rocher doch tolle Düfte herstellen.
Die Secrets d’Essences Reihe ist doch schön geworden.
Da wurde auch nicht gespart ;-)

Apr
21
2012
sweefa
sweefa

Ich finde auch, dass er dem Bonheur sehr ähnlich ist. Erst strahlt einem die wirklich schöne, saubere, klare Rosenblüte entgegen. Wenn es dabei bliebe, würde ich mir den gerne kaufen. Aber dann rutscht alles schnell ab, in diese verwaschene, rochertypische, grün-zedrige Basis, für die ich nicht viel übrig habe.
Das läuft bei Bonheur genauso ab. Ich mag die beide nicht besonders, schade irgendwie.
Aber die Flakons sind wuuuunderschöööön :D

Apr
21
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Yves Rocher Rose Fraiche; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Yves Rocher Rose Fraiche habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Rose Fraiche von Yves Rocher einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Rose Fraiche von Yves Rocher vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Yves Rocher Mauves Cristallisées Yves Rocher Lilas Mauve Yves Rocher Moment de Bonheur Yves Rocher Desir de Nature Thierry Mugler Alien Essence Absolue Yves Rocher Cerisier en Fleurs Joop! All About Eve Yves Rocher Muguet En Fleurs Estée Lauder Pleasures Lancome Miracle Joop! Joop! Homme Lancome O de Lancome Yves Rocher Vanille Noire Cindy Crawford Cindy Crawford Boucheron Miss Boucheron Jeweler Edition - Miss Boucheron Eau de Parfum M. Asam Blue Dreams L`Erbolario Peonie L`Erbolario Frutto della Passione Christian Dior Hypnotic Poison Eau Sensuelle Mandarina Duck Mandarina Duck Cute Pink

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: