Die Designer » R S » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

Noora Swiss Arabian für Frauen und Männer

Noora Swiss Arabian für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 1
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 1 Hatte ich: 1

Hauptakkorde
Honig
süß
warm spicy
zitrisch
holzig
white floral

Noora von Swiss Arabian ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen und Männer. Die Kopfnoten sind Orange und Honig; Die Herznoten sind Safran, Rose und Lilie; Die Basisnoten sind Moschus, Sandelholz und Vanille.

Perfume rating: 5.00 out of 5 with 1 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Orange Honig

Herz - Duftnoten
Safran Rose Lilie

Basis - Duftnoten
Moschus Sandelholz Vanille

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 2
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 2
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Noora by Swiss Arabian.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Noora Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Erstmal ein großes Danke an Nebelgeist für diese schöne Dufterfahrung!
„Noora“ habe ich öfter getestet als jeden Duft zuvor, weil ich mir lange keinen Reim machen konnte auf das, was ich da eigentlich roch.
Zunächst mal wirkt der Duft, es ist ein Parfümöl, je nach Temperatur an mir völlig unterschiedlich.
Bei kälterem Wetter kriege ich von „Noora“ einen sehr würzigen Duft. Da ist viel Safran, viel kühle Lilie und eine helle Rose, die zusammen eine kühl-würzige, sehr helle und luftig-frische Aura ergeben. Der Duft wirkt da auf mich beinahe seifig, allerdings ohne an Kernseife zu erinnern; es ist eher eine ausgeprägte kühle Würzigkeit, die wunderschön aromatisch und fein-blumig ist und in Richtung Blumen-Gewürzseife tendiert. Wird aber schließlich doch nicht zu Seife, da sich süßere und (sandel)holzige Töne einmischen.
Was herauskommt, ist die nächsten Stunden ein an der Oberfläche frischer, floraler Duft, der mit viel goldener Wärme (vom Honig, nehme ich an) hinterlegt wurde. Warm, aber nicht übermäßig süß; eine aromatisch-würzige Wärme und etwas Samt vom Sandelholz.

An wärmeren oder, wie jetzt, an heißen Tagen entwickelt sich der Duft ganz anders. Von Anfang an nehme ich eine relativ dunkle Holzigkeit im Hintergrund wahr, während der Duft insgesamt viel wärmer und dichter erscheint.
Den Safran rieche ich dann fast gar nicht, dafür rieche ich eine würzige und sehr warme, satt-rote Rose mit ein paar verstreuten, kühleren Lilien.
Insgesamt ein orientalisch warmer und dichter Dufteindruck, der durch eine zusätzliche warm-fruchtige Note verstärkt wird. Ich sehe Orangen in der Duftpyramide, erkenne sie aber nicht wirklich. Wenn, dann sind es kandierte oder in Honig eingelegte Orangen. Ich selber hätte ohne Pyramide auf ein Honig-Frucht-Mus getippt, das aus einer Mischung verschiedener Früchte besteht, ähnlich süß wie Loukhoum.

„Noora wirkt auf mich also trockener/pudriger, würziger, luftiger und frischer (trotz Honigwärme) an kühlen Tagen, satter, süßer, gehaltvoller orientalisch und etwas holziger an heißen Tagen.
Die erste halbe Stunde war der Duft für mich bei jedem Test ein Kuddelmuddel an unterschiedlichen Eindrücken, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass ich keine Erfahrung mit Parfümölen habe.
Am schönsten wird der Duft für mich nach so ca. 2 Stunden und er hält an die 12 Stunden an. Vanille hat sich meiner Nase übrigens bei jedem Test entzogen. Sie wird schon irgendwo drinstecken in dieser Mischung, aber vanillig riecht jedenfalls nichts.
„Noora“ gefällt mir. Es ist ein würzig-warmer, mäßig süßer floraler Duft mit langer Haltbarkeit und moderater Sillage.
Tragen würde ich persönlich den Duft am liebsten in der kühleren Jahreszeit, da ich das Zusammenspiel der kühlen und sauberen Safran-Blumen-Würzigkeit mit den wärmeren und aromatischen Tönen wirklich außerordentlich schön finde.

Jul
03
2015

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Swiss Arabian Noora; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Swiss Arabian Noora habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Noora von Swiss Arabian einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Noora von Swiss Arabian vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Mehr aus der gleichen Gruppe Orientalisch Blumig
Jean Paul Gaultier Classique Prestige O Boticario Lily Essence Coty La Voce Renee Fleming Bath and Body Works Black Amethyst Revlon Xia Xiang Romea D`Ameor The Great Empresses of Japan Dorin Un Air de Damas Rose MDCI Parfums Enlevement au Serail Perry Ellis Reserve M. Micallef Night Aoud Rasasi Busaina Tom Tailor Liquid Woman

Bekannte Marken und Parfums: