Die Designer » R S » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

La Fille de Berlin Serge Lutens für Frauen und Männer

La Fille de Berlin Serge Lutens für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 8
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 4 Will ich: 3

Hauptakkorde
Rose
blumig
zitrisch
frisch-würzig
aromatisch

La Fille de Berlin von Serge Lutens ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen und Männer. La Fille de Berlin ist seit 2013 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Christopher Sheldrake. Die Kopfnoten sind Rose und Geranie; Die Herznote ist Zitronengras; Die Basisnoten sind Patschuli, Moos und Honig.

Perfume rating: 3.71 out of 5 with 8 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Rose Geranie

Herz - Duftnoten
Zitronengras

Basis - Duftnoten
Patschuli Moos Honig

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 3
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 3
 
intensiv 0
 
enorm 1
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about La Fille de Berlin by Serge Lutens.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

La Fille de Berlin Parfumbewertungen

kolibri
kolibri

Der erste Eindruck ist überwältigend, der Duft einer großen dunklen weinroten und samtigen Rosenblüte.

Aber nachdem das "Berliner Mädchen" Monsieur Lutens in ihre Rosenlaube gelockt hat, wird sie spröde und abweisend, das Eiserne kommt zum Vorschein, denn ich rieche etwas scharfes und metallisches. Man hat sich nicht mehr viel zu sagen und trennt sich alsbald.
Es ist schade, das dieser Rosenduft, den ich zu Anfang sehr authentisch finde, seine Duftfülle so schnell verliert und auch nicht sehr haltbar ist. Zumal ich mir auch aufgrund der ungewöhnlichen Farbe mehr versprochen hatte.
In diesem Zusammenhang fällt mir ein Gedicht von Kurt Tucholksy ein: "An die Berlinerin", es ist zwar schon über 80 Jahre alt, aber die "Fille de Berlin" findet sich für mich darin wieder.

Jan
29
2015
ceb9002
ceb9002

Wie herrlich glänzt die Rosenpracht,
Wenn Liebreiz rings die Felder schmücket,
Die Lieb aus tausend Rosen blicket,
Aus Sternen ihrer Wonnennacht.

Ludwig Tieck

La Fille de Berlin ist eine Vollblut-Rose, voll erblüht, gewaltig duftend, mit üppiger Silage und langer Haltbarkeit.
warum es nun an ein Mädchen aus Berlin erinnern soll? keine Ahnung, Aquaria hat das ja toll beschrieben, mir fällt dazu nichts weiter ein, nur dass mir der Duft sehr gut gefällt, aber Rose de Nuit ist noch schöner.

Sep
20
2014
aquaria
aquaria

Was ich bei diesem Namen eher nicht erwartet habe, war ein Rosenduft.
In einem Interview sagte Serge Lutens: "Mein 'Mädchen aus Berlin' ist eine eiserne Rose, die im Schnee wächst. Dieses Bild ist für mich ein Symbol von Berlin."
Da denke ich unweigerlich an die Trümmerfrauen am Ende des 2. Weltkriegs. In diese Zeit würde ich den Duft olfaktorisch auch einordnen. Für einen Lutens hat der eine sehr blasse, zweidimensionale Aussage (auch die Haltbarkeit ist übrigens sehr schwach), ein Parfüm, das mich an alte Schwarz-Weiß-Filme denken lässt.
Anfangs rieche ich eine schwere, dunkelrote Rosennote. Diese Rose sticht die ersten 10 Minuten ganz schön in der Nase. Ich denke, es ist nicht nur der Pfeffer, sondern da ist auch etwas stechend Grünes und/oder etwas scharf Zitrisches enthalten.
Der Duft beruhigt sich dann schnell, und es bleibt wirklich nur die pfeffrige Note mit einer immer heller werdenden Rose übrig. Diese Rose hier ist allerdings schon älter, ist schon am Verblühen und riecht leicht „vergilbt“.
Der Pfeffer könnte dem Ganzen etwas Energie verleihen, er ist würzig, rau und interessant, aber die immer blasser und dabei für meinen Geschmack zu säuerlich werdende Rose spielt nicht mit.
Säuerlich und manchmal auch etwas streng metallisch kommt für mich die Rose daher; das würde dann ja zur Interpretation einer „eisernen“ Rose passen. Zusammen mit der künstlich intensiv-roten Farbe des Parfüms drängt sich mir dann wirklich die Assoziation zum metallischen Geschmack von Blut auf.
Fazit:
Auf mich wirkt der Duft wie einer von vielen in einer langen Reihe von Rosendüften. Rosenduftliebhaber (zu denen ich nicht gehöre, sag ich fairerweise dazu) könnten dieses Parfüm durchaus als netten, vielleicht sogar schönen, dunkelroten Rosenduft empfinden.
Wer allerdings durch den Namen Lutens auf etwas Außergewöhnliches hofft und eine besonders interessante, neue Interpretation der Rose erwartet, dürfte mit ziemlicher Sicherheit enttäuscht werden.
Danke an noa für die Probe. Obwohl mir der Duft nicht gefällt, war es interessant, diese „eiserne Rose“ kennenzulernen.

May
20
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Serge Lutens La Fille de Berlin; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Serge Lutens La Fille de Berlin habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen La Fille de Berlin von Serge Lutens einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen La Fille de Berlin von Serge Lutens vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Etro Heliotrope Etro Messe de Minuit Jo Malone Velvet Rose & Oud Van Cleef & Arpels Collection Extraordinaire Precious Oud Serge Lutens Five O`Clock Au Gingembre Amouage Amouage Lyric Woman Etro Rajasthan Annick Goutal Songes Cacharel Gloria Serge Lutens Feminite du Bois Cartier Baiser Vole Lys Rose Giorgio Armani Armani Prive Rose Alexandrie Jo Malone Vanilla & Anise Atelier Cologne Orange Sanguine Chanel Gardenia Yves Rocher So Elixir Eau de Parfum Loewe Un balcón sobre el paseo del Prado Reem Acra Reem Acra Eau de Parfum Mancera Amber & Roses Serge Lutens La Fille de Berlin Flacon d`Exception

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: