Die Designer » R S » Blumig Holzig Moschus « Duftfamilien

Covet Sarah Jessica Parker für Frauen

Covet Sarah Jessica Parker für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 22
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 17 Hatte ich: 5 Will ich: 3 Mein Erkennungsduft: 1

Hauptakkorde
aromatisch
blumig
frisch-würzig
zitrisch
süß
Kakao
Videos
Covet Sarah Jessica Parker für Frauen Videos

Covet von Sarah Jessica Parker ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig Holzig Moschus und ist für Frauen. Covet ist seit 2007 erhältlich. Covet wurde kreiert von Ann Gottlieb und Frank Voelkl. Die Kopfnoten sind Lavendel, Pelargonienblatt, Dunkle Schokolade und sizilianische Zitrone; Die Herznoten sind Geißblatt, Magnolie und Maiglöckchen; Die Basisnoten sind Ambra, Moschus, Kaschmirholz, Vetiver und Teakholz.

Perfume rating: 3.59 out of 5 with 22 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Lavendel Pelargonienblatt Dunkle Schokolade sizilianische Zitrone

Herz - Duftnoten
Geißblatt Magnolie Maiglöckchen

Basis - Duftnoten
Ambra Moschus Kaschmirholz Vetiver Teakholz

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 3
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 3
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Covet by Sarah Jessica Parker.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Covet Parfumbewertungen

VA89
VA89

Covet ist auch ein Duft, der mich von den Noten her sehr neugierig gemacht hat.

Covet beginnt auf meiner Haut sehr seltsam. Ich dachte erst mein Pröbchen wäre schon zu alt oder meine Nase verwirrt. Ich habe also auf der englischen Fragranticaseite nach gesehen und anscheinend hat es auch jemand erkannt. Der erste Dufteindruck ist auch für mich Alleskleber. Und ich habe den Duft schon sehr oft getestet, bevor ich ihn hier beschrieben habe. Jedes mal der selbe Anfang.
Ob das nun positiv oder negativ ist, kann jeder selbst entscheiden. Mich erinnert mich das etwas an die Bastelstunde früher im Kindergarten oder in der Grundschule ;-)
So bleibt Covet aber nicht.
Kurz danach entwickelt sich der Duft sehr herb, sehr holzig grün und kräuterig. Es ist eine Mischung aus Lavendel und Pelargonienblatt. Duftpelargonien sollen nach dem Reiben der Blätter einen intensiven Duft von Minze, Rosen, Zitronen und Gewürzen ausströmen. Ich denke es ist vergleichbar mit dem Duft der Zitronengeranie, die ich selber besitze.
Jedenfalls gibt Covet diesen Dufteindruck sehr gut wieder.
Die Kombination aus diesen ganzen Noten erinnert mich sehr stark an Eichenmoos, man könnte denken, es sei die Hauptnote in diesem Duft.
Sweefa schrieb von Fichtennadel-Schaumbad, das kommt gut hin, oder Kräuter-Schaumbad.
Eigentlich dachte ich, dass die Schokolade hier viel intensiver durch kommt, sie ist aber ganz weit im Hintergrund und verleiht dem Duft nur eine ganz leichte Süße.
Eine Weile später endet der Duft leicht seifig und cremig.
Der Duft hat sich auf meiner Haut verwandelt. Zu Beginn ist da der Alleskleber, dann bekomme ich herbe und holzige Noten. Später gesellt sich eine leichte Süße dazu, bevor er sich dann leicht seifig, leicht cremig verabschiedet.
Insgesamt duftet Covet: sehr holzig, herb, grün, kräuterig würzig, warm, zitronig, leicht süß, leicht seifig, leicht cremig.

30 ml Eau de Parfum gibt es ab ca. 15,00 € Haltbarkeit und Stärke empfinde ich als mittelmäßig.
Der Flakon passt mit seinen Farben perfekt zum Duft.

Auch wenn der Start von Covet gewöhnungsbedürftig ist, so finde ich den Rest sehr interessant und ungewöhnlich.
Covet hebt sich sehr von den meist süßen und fruchtigen Promidüften ab. Ich würde den Duft gerne mit einem anderen vegleichen, aber mir fällt keiner ein.
Ich würde ihn als Chypreduft bezeichnen.
Wer bei dem Duft einen schokoladigen Gourmandduft erwartet, dem würde ich von einem Kauf abraten.
Der Duft kann von Damen und Herren getragen werden.
Ich weis nicht warum, aber ich verbinde den Duft mit der Weihnachtszeit. Ich denke an einen Tannenbaum, Kräuter-Schaumbad, basteln, Kerzen und Gemütlichkeit.

Wer grüne und holzige Eichenmoosdüfte mag, der sollte Covet testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:2-3
Haltbarkeit/Stärke:3
Preis:2
Flakon:2

Sep
16
2014
janine
janine

Ich habe Covet vor einiger Zeit erstanden, weil mir das Parfum so gut gefallen hat.
Mein erster Eindruck: Schokolade (wie die aus dem Schoko-Weihnachtskalender) und Lavendel.

Diese Woche habe ich Covet erstmalig 'richtig' getragen, habe auch das passende Duschgel und die Bodylotion benutzt.
Insgesamt fand ich die Haltbarkeit mit mehr als 12 Stunden wirklich beeindruckend und auch die Duftwolke um mich herum war definitiv überdurchschnittlich.

Der Duft selbst hat mir aber nicht mehr so recht gefallen, denn ich fand die Schokoladennote nicht mehr so schön und intensiv.
Mit Duschgel, Bodylotion fand ich Covet sehr grün, fast schon scharf und kräutrig auf meiner Haut.
Viel Maiglöckchen, blumig, grün, intensive Moschusakkorde, aromatisch-scharfer Lavendel, ein Hauch Vetiver, der zum Ausklang hin deutlicher wurde, und nur noch ein Hauch Schokolade, die aber für mein Empfinden auf eine nicht sehr schöne Art krümelig wirkte.
Der Duft hat sich auf meiner Haut während der Zeit kaum verändert; die Lavendelnote wurde schwächer, während die Vetivernote an Intensität zunahm.
Ansonsten wenig Veränderung.

Kopfschmerzen habe ich von Covet leider auch bekommen; ich wollte es zuerst nicht wahrhaben, aber nachdem ich den Duft weggeduscht hatte, ging es mir schon deutlich besser.

Meine Empfehlung: Bitte unbedingt testen und nicht blind kaufen / verschenken.
Covet ist sicherlich sehr interessant, wird aber nicht jedem gefallen.

Oct
13
2012
Narutolena
Narutolena

ein sehr schönes Parfüm,nicht aufdringlich und riecht leicht nach Schokolade auf meiner Haut.
Und für den Preis den ich gezahlt habe, völlig in Ordnung.

Duft:2
Aussehen:5-6
Haltbarkeit:3-4
Preis:2-3

May
22
2012
sweefa
sweefa

Stimmt Noa, der Spot ist ganz witzig. Den Duft fand ich aber richtig schrecklich. Keine Schokolade, statt dessen das gute alte Fichtennadel-Schaumbad (die Farbe passt schon) und zwar total schrill, laut, künstlich und aufdringlich.
Ich glaub ja nie im Leben, dass die gute Jessi den selber trägt.
Gesamteindruck: furchtbar, entsetzlich, zum Wegrennen... etc. ;)

Apr
16
2012
UrbanBeautiful
UrbanBeautiful

mein erster horrorswap... ein absoluter fail! und davon hab ich ganze 75ml bekommen. ugh.
entweder ist es wieder nur meine haut, oder meine nase aber ich kriege nichts mehr als citrus, citrus und noch mehr citrus. ich hätte so gern diese mischung gerochen zwischen zitrone, lavendel und schokolade... aber leider bleiben die letzteren zwei noten(und alle anderen auch) einfach auf der strecke. der citrus geruch ist so verflucht stark und verschwindet auch nicht so schnell wieder. ich bin gegenüber düften ziemlich unempfindlich (ich liebe sillage-monster wie angel, fracas, poison, etc) und auch wenn mir ein duft nicht gefällt habe ich keine körperlichen symptome die das ebenfalls bestätigen. doch zum ersten mal, tatsächlich wurde mir leicht schlecht beim riechen dieses parfums, und ich konnte meine hand nicht weit genug von der nase halten um nicht ein grauenvolles und stechendes gefühl in der nase und im kopf zu bekommen.

ich habe mir erhofft, dass nach einigen stunden der scharfe zitronengeruch platz für die anderen noten macht, damit ich irgendwas anderes auch noch mitkriege... und zwar war die zitrone danach tatsächlich nicht mehr so tödlich wie am anfang und mit gaaanz viel fantasie hab ich einen hauch lavendel und geschmacks-/geruchsneutraler schokolade vermerken können.. aber das unangenehme gefühl blieb.

edit: 2 tage später:
was zur hölle ist los mit meiner haut? heute bekomme ich ein ganz leckeres und sanftes grapefruit... lol

Feb
23
2012
pixie
pixie

von diesem parfum bekomme ich leider kopfschmerzen. auf meiner haut riecht es nur blumig, leider kann ich nichts von der versprochenen schokonote entdecken. schade, dabei wurde es mir wärmstens empfohlen. nichtsdestotrotz kein schlechtes parfum, nur nicht ganz mein geschmack.

Nov
27
2011

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Sarah Jessica Parker Covet; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Sarah Jessica Parker Covet habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Covet von Sarah Jessica Parker einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Covet von Sarah Jessica Parker vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Jennifer Lopez Glow Mariah Carey M Calvin Klein CK One Cartier Le Baiser Du Dragon Ralph Lauren Safari Kate Moss Vintage Lanvin Rumeur Yves Rocher Iris Noir Kate Moss Velvet Hour Kenzo Kenzo pour Homme Burberry Burberry Brit Red Jil Sander Sun Delight Bvlgari BLV Notte Pour Femme Kate Moss Kate The Body Shop White Musk Chanel Allure Sensuelle Cacharel Eden Christian Dior Fahrenheit Dolce&Gabbana D&G Light Blue Cacharel Anais Anais

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: