Die Designer » R S » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

Purplelips Salvador Dali für Frauen

Purplelips Salvador Dali für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 5
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2 Hatte ich: 1 Will ich: 2 Mein Erkennungsduft: 1

Hauptakkorde
blumig
fruchtig
holzig
pudrig
süß
Bilder
Purplelips Salvador Dali für Frauen Bilder Purplelips Salvador Dali für Frauen Bilder

Purplelips von Salvador Dali ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen. Purplelips ist seit 2006 erhältlich. Purplelips wurde kreiert von Antoine Lie und Guillaume Flavigny. Die Kopfnoten sind Granatapfel und Blaubeere; Die Herznoten sind Vanilleorchidee, Veilchen und Flieder; Die Basisnoten sind Sandelholz, Ambra und Moschus.

Perfume rating: 3.75 out of 5 with 5 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Granatapfel Blaubeere

Herz - Duftnoten
Vanilleorchidee Veilchen Flieder

Basis - Duftnoten
Sandelholz Ambra Moschus

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 1
 
moderat 0
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 0
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Purplelips by Salvador Dali.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Purplelips Parfumbewertungen

officeandarts
officeandarts

Die andere Hälfte meines Gigagewinns habe ich in den Lilalaunebär - sweefa, wie süß :-) - investiert, ebenfalls mit Low Risk, da sehr günstig. Ich habe nach Deiner schönen Review total Appetit auf diesen Duft bekommen. Leider ist er überhaupt nicht meins, obwohl ich gut verstehen kann, was Du daran magst. Er ist zu Beginn säuerlich-spritzig, man riecht tatsächlich Beeren, aber mir ist er ein bisschen zu sauer. Mag sein, dass ich als Vanillejunkie zu sehr auf süßliche Düfte geeicht bin, aber in Purplelips hätte ich definitiv mehr Süße als Kontrast zu den sauren Beeren gebraucht.
Abends habe ich ihn meiner Freundin unter die Nase gehalten, die ihn toll fand - und schön süß!?!? Und schon hatte Purplelips ein neues Zuhause :-)
Dieser Duft ist unbedingt einen Test wert - und wieder mal ein Beweis dafür, wie unterschiedlich Nasen Düfte wahrnehmen.

May
18
2012
VA89
VA89

Ich danke aquaria für diesen Duft.

Purplelips startet kurz nach dem Aufsprühen säuerlich, frisch und sehr saftig durch Granatapfel.
Gleich danach erscheinen die Beeren, sie sind süß, säuerlich und ebenfalls frisch.
Zu Granatapfel und Blaubeeren mischt sich dann noch Veilchen.
Nach einer Weile kommt der Flieder noch deutlicher zum Vorschein.
Es wird ein netter und angenehmer Mix aus lila Beeren und lila Blumen.
Frisch, saftig, leicht säuerlich, süß und blumig.
Im Verlauf verliert der Duft an Frische und wird zunehmend wärmer, weicher und cremiger.
Ja, man könnte sagen lecker.

Seltsamerweise entwickelt sich Purpelips auf meiner Haut aber ganz anders als bei Sweefa.
Es will sich auf meiner Haut kein Dessert oder Gourmed-Duft zeigen.
Die Frucht und Beeren-Noten verlieren zwar mit der Zeit ihre Fruchtsäure und werden cremiger und süßer, es bleibt auf meiner Haut aber sehr blumig.
Für ein Gourmed-Duft fehlt mir auch die Vanille, die mich so oft an Naschkram denken lässt die zeigt sich auch nicht auf meiner Haut.
Also bei mir ist der Duft eher ein blumiger, cremiger Blaubeer-Joghurt, ohne Vanille.
Der Duft verwandelt sich auf meiner Haut sehr schnell und erreicht auch schnell die letzte, cremige Phase.
Die Verwandlung ist innerhalb einer halben Stunde abgeschlossen.

Ingesamt ist der Duft aber wirklich nett, modern, irgendwie auch jung, wirkt also auf keinen Fall altmodisch.
Der Duft kommt mir außerdem sehr bekannt vor, glaube es ist ein Duft von Britney Spears, eventuell Midnight Fantasy, der ja auch nach Blaubeeren riechen soll...
Vielleicht ist es auch einfach die Kombination von Veilchen und Beeren, die man öfter mal riecht.
Ich persönlich finde den Duft nett, werde ihn aber eher nicht nach kaufen, trotzdem werde ich ihn diesen Sommer bei warmen Temperaturen tragen.
Denn er funktioniert durch die Frische auch an warmen Tagen.
Purplelips passt in den Alltag und ist ein guter Begleiter für tagsüber, auch im Büro würde der Duft nicht stören, da er eher dezent und unauffällig ist.
100ml EdT kosten ca. 25,00€ der Preis ist also total ok.
Die Haltbarkeit ist auf meiner Haut eher mittel, hält bei mir bis zu 3 Std.
Der Flakon passt gut zum Inhalt.

Ich empfehle Purplelips jemanden, der einen dezenten, eher unauffälligen, frischen, süßen, cremigen, blumigen und beerigen Duft sucht.
Mit diesem Duft kann man eigentlich nichts falsch machen, ich finde ihn sehr unkompliziert.

Meine persönlichen Noten:
Duft:3
Haltbarkeit/Stärke:3
Preis:2
Flakon:3

May
15
2012
sweefa
sweefa

Da ich mich gerade sehr für Beeren begeistere, hab ich meinen Fragrantica-Gutschein blind in Purplelips umgesetzt und mein Mut wurde belohnt. Ich war bisher nie ein Fan der Dali-Düfte. Hab mehrere probiert aber fand keinen wirklich toll, aber auch keinen richtig schrecklich. Ein bißchen eigenartig am ehesten. Aber dieser hier klang so toll, dass ich mir dachte, das muss doch einfach schmecken ;)
Und richtig - Purplelips ist ein köstliches, reichhaltiges, süßes, sahniges Blaubeerdessert der Extraklasse!
Blaubeeren sind das große Thema in jedem Stadium des Duftes aber dieser Lilalaunebeer entwickelt sich recht unterschiedlich auf Haut und Stoff/Testpapier.
Auf meinem Testtüchlein ist die Beere frisch und zuerst noch von der säuerlichen Maracuja und einem reichlichen Anteil trockenem, ausgereiftem Holz geprägt. Dann kommt viel später ein guter Schuss Sahne dazu, die Maracujasäure geht zurück, das Holz wirkt feiner "zerspant". Noch etwas später geht der Duft dann ganz herrlich in Richtung Gebäck - warme leckere Blaubeermuffins! Diese Entwicklung dauert etliche Stunden.
Auf der Haut kommt Purplelips schneller zur Sache. Die Maracuja findet hier offenbar keinen Halt und es geht gleich als köstlich süße Vanille-Blaubeer-Sahne in die üppige Gourmandrichtung. Später kommt ein wenig feine Holzigkeit dazu, aber der Dessert-Charakter bleibt eigentlich die ganze Zeit erhalten. Diese edle, warme Holznote (wie wertvolle antike Möbel) gibt dem Duft etwas ganz besonderes, das ihn von irgendwelchen anderen Fruchtdüften abhebt. Und diese richtig dicken, fetten, aromatischen Blaubeeren natürlich :)
Die blumigen Herznoten kommen als Einzeldarsteller nicht benennbar zum Vorschein, runden aber vielleicht den weichen, femininen Gesamteindruck ab.
Ich bin noch nicht ganz sicher, ob die Haltbarkeit auf der Haut wirklich um einiges kürzer ist als auf anderem Material oder ob mich einfach vor lauter Gier schnell "blindrieche" an dem Duft. Tippe aber eher auf letzeres. Ich könnte meinen Arm ablecken und kriege wirklich ganz furchtbaren Heisshunger auf Beerenleckereien aller Art *sabber*
Purplelips ist ein erwachsener, reichhaltiger, gut gemachter Gourmand, der ungewöhnlich und direkt etwas "nischig" wirkt. Ich sehe ihn eigentlich eher in Herbst und Winter, trage ihn aber derzeit auch bei dem warmen Wetter gerne, da ich mich nicht dran satt riechen kann.
Den allerbeerigsten Dank Fragrantica für diese köstliche Entdeckung!! :D

Apr
28
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Salvador Dali Purplelips; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Salvador Dali Purplelips habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Purplelips von Salvador Dali einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Purplelips von Salvador Dali vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Mehr aus der gleichen Gruppe Orientalisch Blumig
DSH Perfumes Parfum de Luxe Gianfranco Ferre Essence d’eau Jean Patou Sublime Lancome Tresor Elixir Jacques Fath Expression Coty La Voce Renee Fleming Cerruti Cerruti 1881 Collection Oscar de la Renta Oscar Brut Parfums Prestige Feminin Exotique Apothia L Eau de Parfum Daisy Fuentes Dianoche Passion Night Remy Latour Attractive

Bekannte Marken und Parfums: