Die Designer » R S » Blumig « Duftfamilien

Scandal Roja Dove für Frauen

Scandal Roja Dove für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 4
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Will ich: 1

Hauptakkorde
white floral
Tuberose
blumig
animalisch
zitrisch
Bilder
Scandal Roja Dove für Frauen Bilder Scandal Roja Dove für Frauen Bilder Scandal Roja Dove für Frauen Bilder

Scandal von Roja Dove ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig und ist für Frauen. Scandal ist seit 2007 erhältlich. Die Kopfnoten sind Bergamotte und Lavendel; Die Herznoten sind Tuberose, Jasmin, Freesie, Rose, Gardenie, Maiglöckchen und Orangenblüte; Die Basisnoten sind Sandelholz, Moschus und Iriswurzel.

Perfume rating: 2.75 out of 5 with 4 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Bergamotte Lavendel

Herz - Duftnoten
Tuberose Jasmin Freesie Rose Gardenie Maiglöckchen Orangenblüte

Basis - Duftnoten
Sandelholz Moschus Iriswurzel

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 1
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Scandal by Roja Dove.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Omnia Amethyste
1 Nein Ja

Advertisement

Scandal Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Ich beschreibe hier das Eau de Parfum:
Den Auftakt bilden an mir kräftige Orangenblüten mit ihrer leicht herben Süße, rasch gefolgt von Jasmin, Tuberose und Gardenie.
Für 2-3 Stunden zeigt sich „Scandal“ an mir als richtige Blumenbombe. Sehr cremig, blumig-süß, aber auch etwas schwülstig, da sowohl leicht vernehmliche indolische Akzente mitschwingen als auch die Blütencreme insgesamt sehr, sehr warm bis an die Grenze zu überwarm wird.
Mir ist aufgefallen, dass Parfümeure Weiblichkeit häufig mit dem Duft indolischer Weißblüher gleich setzen; das ist mir nicht nur bei den teuren Supreme-Düften von YSL wie „Supreme Bouquet“ schon negativ aufgefallen, sondern bei so einigen anderen als ultraweiblich bezeichneten Parfüms, und so auch bei diesem Duft hier, der zwar zu 90% angenehm blumig ist, vor allem durch die Tuberose sehr feminin wirkt, aber doch diese unsaubere Note mit transportiert, die mich an ungelüftete Boudoirs oder überschminkte Damen in Pelzmänteln denken lässt (obwohl dieser Duft hier nicht annähernd so deutlich indolisch wie der „Supreme Bouquet“ ist).
Nach ca. 2 Stunden wird’s aber besser; es wird ordentlich durchgelüftet! Ist die schwüle Phase überstanden, melden sich frischere Blumennoten in Form von Freesie, einer sauberen Rose und frischem Maiglöckchen. Mit ihrer Hilfe verwandelt sich der etwas zu warme Blumenduft in einen sanft-blumigen und lieblichen Begleiter mit einer süßen, aber sauberen Tuberose, warmem Jasmin, einer würzigen Freesie und einer frisch und sauber duftenden Rose (die ich aber nur ganz schwach als Abrundung vernehme). Klarer Lavendel und sauberer Moschus sind zusätzliche „Durchlüfter“, und süßes, samtiges Sandelholz sorgt in Begleitung von Iris für eine luftige Pudrigkeit, die sich über die cremigen Blumennoten legt.
Fazit: Von einem lauten Auftakt in Form eines dicht geflochtenen Kranzes aus Tuberose, Gardenie und Jasmin zu einem etwas zu opulenten, überwarmen und „madamig“ wirkenden Weißblüherduft bis hin zu einem sanften, sauberen und, wie ich finde, eleganten femininen Blumenduft, der in der zweiten Hälfte des Drydowns noch immer ein üppiges Blumenbukett bietet, das dann aber bunter, abwechslungsreicher und gleichzeitig luftiger und weniger drückend wirkt.
„Jardins de Bagatelle“ von Guerlain empfinde ich als ähnlich blumenschwer und dicht cremig, allerdings ist der Guerlain für mich von Beginn weg angenehmer, da nicht indolisch, insgesamt atmungsaktiver, obwohl er auch nicht gerade ein Leichtgewicht ist, und unangestrengter zu tragen.

Aug
31
2016

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Roja Dove Scandal; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Roja Dove Scandal habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Scandal von Roja Dove einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Scandal von Roja Dove vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig
L`Occitane en Provence Eau de Miel Nicolai Parfumeur Createur Number One Michael Kors Very Michael Kors Guy Laroche Clandestine Victoria`s Secret Very Sexy for Her 2 The Body Shop The Spirit of Moonflower Perfume Oil Ocean Pacific Endless Ocean Pacific Michel Germain Immaculate Anna Sui Rock Me! Summer of Love Susanne Lang Sula Butterfly Kiss Anthousa White Tuberose Yves Rocher Pivoine

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: