Die Designer » N-Q » « Duftfamilien

Antico Caruso Profumum Roma für Frauen und Männer

Antico Caruso Profumum Roma für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 0
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+


Hauptakkorde
mandelartig
zitrisch
white floral
süß
nussig

Antico Caruso von Profumum Roma ist ein Parfum der Duftfamilie und ist für Frauen und Männer. Das Parfum beinhaltet Sandelholz, Mandel, Zitrone, Orangenblüte und Ambra.

Duftnoten

Sandelholz Mandel Zitrone Orangenblüte Ambra

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Antico Caruso by Profumum Roma.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Le Male
1 Nein Ja

Advertisement

Antico Caruso Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Liebe auf den ersten Riecher. Zitrone, Orangenblüte und etwas mild Würziges und leicht Krautiges eröffnen derart lebendig, hell und energetisierend, dass man tief durchatmen muss, auch wenn der Duft in der ersten Sekunde ein bisschen in der Nase sticht, weil er sehr kräftig, beinahe prickelnd, aus dem Flakon kommt. Innerhalb der nächsten paar Minuten wird daraus eine sehr mild-seifige, zitronige und aromatische Frische.
Ich weiß nicht, ob ich in diesem Auftakt nicht ein bisschen Lavendel rieche. Kann mich täuschen, jedenfalls gestaltet sich die erste halbe Stunde dieses Duftes sehr klar und umwerfend aromatisch-hell.
Kurze Zeit später merke ich einen leisen Hauch der Mandeln, was den Duft kurzfristig zu cremiger, ganz weicher, nur ein bisschen süßer Mandelseife mit leichtem Zitruseinschlag werden lässt. Bin noch immer hellauf (im wahrsten Sinne des Wortes!) begeistert.
Nach ca. einer Stunde entwickelt sich der Duft ein Stück weit in die maskuline Richtung. Er wird dunkel-aromatischer, nimmt einen leichten Fougere-Charakter an, bleibt aber weiterhin sauber-seifig und auch mild durch die jetzt merkbare Unterlegung mit Sandelholz und natürlich den Mandeln, die zwar cremig, aber nur mäßig süß wirken.
Ich bin ein bisschen überfordert mit diesem Eindruck; habe vorher noch nie etwas Derartiges gerochen. Also, schnell Hilfe auf der .com-Seite gesucht, wo „Antico Caruso“ als Barbershop-Duft beschrieben wird. Männer mögen damit etwas anfangen. Ich selber weiß nicht, wie es in einem Barbershop riecht.
Was „Antico Caruso“ für mich über lange Zeit auszeichnet, ist der Eindruck nach absolut frischer, dabei aber sehr mild-cremiger Seife, die begleitet wird von einem tiefen Akkord, der wie gereiftes, dunkles Kräuterelixir anmutet (allerdings nicht deutlich zu merken, eher als Untermalung) und schließlich von den relativ unsüßen Mandeln und dem Sandelholz, die den Duft cremig halten.
Eine leicht wärmende Süße ist im Duft zu merken, die vom Ambra stammen dürfte. Eine unaufdringliche, sehr angenehme und sogar ein bisschen kuschlige Süße, sehr schüchtern und leise aus dem Zentrum des Duftes heraus leuchtend. Ein toller Kontrast zu den dunkleren, aromatisch-kräuterigen und seifigen Tönen.
Die Zitrusfrische bleibt durchgehend erhalten, wenn auch ab dem Mittelteil in abgeschwächter Intensität. Ja, es entsteht schon der Eindruck nach Rasierwasser, einem sehr frischen und eleganten Rasierwasser, kühl-aromatisch, leicht würzig und keinesfalls von der warm-seifigen Art, die ich bei Rasierwassern oft als unangenehm empfinde.
Ich finde den Duft ausgesprochen elegant; der hat Klasse. Es ist ein eher maskuliner Duft, aber einer von der Sorte, die ich auch tragen würde. Besser kann ich’s nicht beschreiben, denn ich bewege mich da völlig außerhalb meines Erfahrungshorizonts.
Jemand hat oben "Le Male" als ähnlich angegeben. Das war nicht ich, denn diesen Duft kenne ich nicht.
Er wird aber auch auf der .com Seite als sehr ähnlich gehandelt. Vielleicht hilft das manchen, sich den "Antico Caruso" vorstellen bzw. ihn einordnen zu können.

Jul
05
2015

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Profumum Roma Antico Caruso; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Profumum Roma Antico Caruso habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Antico Caruso von Profumum Roma einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Antico Caruso von Profumum Roma vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe
Yves Rocher Ode au Reve Sean John I Am King The People Of The Labyrinths A.Maze Hugo Boss Boss Element Van Gils His Aura by Night Hugo Boss Boss In Motion White Kenzo L'Eau par Kenzo Eau Indigo pour Femme Yves Rocher So Elixir Demeter Fragrance Crayon Esprit Imagine for Her Madonna Nudes 1979 Masquerade Sorelle Fontana If Jeans for Women

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: