Die Designer » N-Q » Orientalisch Holzig « Duftfamilien

Ambre Gris Pierre Balmain für Frauen

Ambre Gris Pierre Balmain für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 19
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 15 Hatte ich: 2 Will ich: 11

Hauptakkorde
warm würzig
balsamisch
moschusartig
süß
Zimt
Bilder
Ambre Gris Pierre Balmain für Frauen Bilder Ambre Gris Pierre Balmain für Frauen Bilder

Ambre Gris von Pierre Balmain ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Holzig und ist für Frauen. Ambre Gris ist seit 2008 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Guillaume Flavigny. Die Kopfnoten sind rosa Pfeffer, Benzoeharz, Zimt und Myrrhe; Die Herznoten sind Tuberose und Immortelle; Die Basisnoten sind Benzoeharz, Guajakholz, weißer Moschus und Ambergris.

Perfume rating: 4.16 out of 5 with 19 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
rosa Pfeffer Benzoeharz Zimt Myrrhe

Herz - Duftnoten
Tuberose Immortelle

Basis - Duftnoten
Benzoeharz Guajakholz weißer Moschus Ambergris

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 2
 
hält ewig 2
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 2
 
intensiv 1
 
enorm 1
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Ambre Gris by Pierre Balmain.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Ambre Gris Parfumbewertungen

Comfycat
Comfycat

"Boah ist der schön!" -
Vielleicht kein linguistischer Höhenflug, aber das war so ziemlich exakt meine erste, ungefilterte Reaktion auf Ambre Gris, auch die Zweite und Dritte und...

Ich denke nicht an Grau Amber, ich denke an Zimt, Zimtstangen, ganz leicht pfeffrig würzig, aber nicht wirklich scharf sondern aromatisch. Zu den Zimtstangen schleicht sich recht schnell eine etwas seifige, schöne Myrrhe, trockene Immortelle und etwas cremig süßliche Tuberose, dann verschwimmt der Duft für mich zu einem nicht weiter sezierbaren Ganzen, das sich am besten als sanfter, warmer, weicher Wollpulli beschreiben lässt. Relativ unisex, aber für mich am besten genossen, wenn man nur den sanften, köstlichen Duftschweif in der Nase hat. An einem Mann stelle ich mir diesen Duft wirklich unwiderstehlich vor, gerade bei kühleren Temperaturen kommt Ambre Gris richtig gut zu Geltung, wie gesagt: ein leichter, kuschelig weicher Wollpulli, der lädt zum Näherkommen und Ankuscheln ein.

Das ist ein wunderbarer Herbst- Winterduft mit hervorragender Haltbarkeit und einem wirklich köstlichen Duftschweif. Er erinnert mich sehr stark an einen Duft den ich mit meiner Kindheit assoziiere, leider habe ich keine Ahnung welcher das ist, aber ich war sehr erstaunt zu lesen, dass Ambre Gris aus dem Jahr 2008 ist, er wirkt älter und das meine ich absolut positiv.

Vielen Dank an VA und Sommertraum, die mir beide parallel eine Probe von diesem wunderschönen Duft geschickt haben!

Nov
11
2014
VA89
VA89

Ambre Gris habe ich mir blind gekauft, nachdem ich auf der englischen Fragranticaseite gelesen habe, dass er wie Alberta Ferretti duften soll, der wiederum wie mein Monsoon/Wild Lagoon duften soll.
Mein erster Gedanke kurz nach dem ersten Aufsprühen: Der hat keine Ähnlichkeit mit Alberta Ferretti und auch keine mit Monsoon/Wild Lagoon.
Zuerst war ich etwas enttäuscht, hatte ein schlechtes Gefühl, dass ich mir den Ambre Gris blind gekauft habe.
Aber man soll Düften Zeit geben und sich nicht immer auf den ersten Eindruck verlassen.
Schließlich habe ich mich bei vielen meiner jetzigen Lieblingsdüfte vom ersten Eindruck täuschen lassen ;-)
Ich trug Ambre Gris einmal, das zweite Mal, das dritte und immer so weiter und er gefiel mir mit jedem Mal tragen immer besser.

Auf der Internetseite von Balmain sind die Duftnoten ein wenig anders:
Kopfnoten:Rosa Beeren, Salbei
Herznoten:Tuberose, Frangipani, Myrrhe Essenz, Weihrauch
Basisnoten:Grauer Amber Infusion, Benzoe, Tonkabohnen, Zedernholz
Die Rede ist auch noch von Opoponax.

Im ersten Moment rieche ich leicht säuerliche Noten von den Rosa Beeren. Kurz darauf entwickelt sich auf meiner Haut ein sanft würziger Duft. Eigentlich sind außer Salbei keine Gewürze gelistet, dafür auf der Fragranticaseite. Für mich duftet es leicht zimtig, leicht pfefferig, warm, aber nicht scharf.
Ich bin kein Freund von Myrrhe, aber hier stört sie mich überhaupt nicht. Ich denke, sie wurde hier sehr sparsam eingesetzt. Zusammen mit Weihrauch bekommt der Duft eine sanft rauchige Note.
Tuberose und Frangipani nehme ich nicht als blumige Noten wahr, sie verleihen dem Duft eine leichte Süße und manchmal nehme ich sie als seifige Note wahr, wie eine zartduftende, weiße Seife.
Ich finde den Duft feminin und maskulin gleichzeitig. Diese süße Note darin würde ich als weiblich bezeichnen. Aber es ist auch noch etwas männliches im Duft, eine angenehme Aftershave Note. Sie wirkt etwas frisch, etwas krautig, kann auch etwas schwitzig rüberkommen und kommt vermutlich vom Salbei.
Mit der Zeit bekommt der Duft einen wachsartigen Geruch, was mich etwas an Bienenwachs mit einer leichten Honignote denken lässt. Hier treffen sich vermutlich Benzoe und Tuberose. Ich finde Ambre Gris auch ein klein wenig animalisch, als wäre noch eine zarte Ledernote dabei.
Im Verlauf wird Ambre Gris immer cremiger und weicher, sehr geschmeidig.
Ambre Gris ist auf meiner Haut ein sehr vielseitiger Duft.
Insgesamt duftet Ambre Gris: Sehr warm, sehr cremig, sehr weich, würzig, leicht süß, leicht maskulin, leicht rauchig, leicht frisch, leicht seifig, leicht animalisch, leicht krautig, leicht säuerlich.

75 ml Eau de Parfüm gibt es ab ca. 34,00 € Die Haltbarkeit ist auf meiner Haut gut. Der Duftschweif liegt bei mir zwischen sanft und moderat. Eigentlich mag ich lieber verspielte Flakons, dieser hier ist sehr schlicht, aber er lässt den Duft edel erscheinen. Ich selber habe den 75 ml Flakon, der ist ziemlich schwer und etwas unhandlich.

Ich liebe Ambre Gris, auch wenn er nichts mit Albertra Ferretti und Monsoon/Wild Lagoon gemeinsam hat. Ich habe gerade Ambre Gris auf dem einen Arm und Alberta auf dem Anderen. Beide Düfte haben eine ähnliche maskuline Note. Das wars aber auch schon.
Der Alberta duftet feuchter, nasser, saftiger, frischer, gegen Ambre Gris schon aquatisch. Ambre Gris duftet dagegen trocken würzig.
An Ambre Gris fasziniert mich, dass er so viele Facetten hat. Mal ist er süß und weiblich, mal männlich, mal trocken würzig, dann honigartig usw.
Ich denke es ist auch ein Duft, der an jeder Person und für jede Person anders duftet. Meine Mutter findet ihn sehr weiblich, ich finde ihn mehr männlich.
Deshalb ist Ambre Gris für mich auch ein Duft für beide Geschlechter. Ich rieche ihn auch sehr gerne an meinem Freund.
Mir vermittelt Ambre Gris ein elegantes und erwachsenes Gefühl. Ich sehe den Duft in den Farben schwarz, weiß, grau und braun. Ich benutze den Duft auch sehr gerne, wenn ich eine von den Farben trage. Ich kann ihn mir z.B: im Zusammenspiel mit der Farbe Pink, oder etwas ähnliches knalliges, überhaupt nicht vorstellen.
Ich finde der Duft passt gut in die kühlere Jahreszeit, weil er ein wärmendes Gefühl verleiht. Ich selber habe ihn aber auch schon an einem sehr warmen Tag getragen und mich dabei nicht erdrückt gefühlt.
Ich finde, dass der Duft teurer und hochwertiger riecht, als er eigentlich ist. Ich freue mich, dass ich ihn blind gekauft habe und bereue es überhaupt nicht.
Liebe aquaria, ich freue mich schon sehr auf deinen Dufteindruck ;-)

Meine persönlichen Noten:
Duft:1-2
Haltbarkeit/Stärke:3+
Preis:3
Flakon:3

Aug
13
2014
kolibri
kolibri

Dieser Duft erinnert mich an Voile d'Ambre von Ives Rocher bis auf die Tatsache, das Ambre Gris süsser ist. Beim Ansehen der Duftpyramide hatte ich erwartet,
einen stark-würzigen Orientalen vorzufinden, aber der Duft ist überraschend frisch und gar nicht grau. Ein schöner Herbst//Winterduft. Für mich der beste von Balmain.
Er hält bei mir ungefähr 3 Stunden

Feb
10
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Pierre Balmain Ambre Gris; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Pierre Balmain Ambre Gris habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Ambre Gris von Pierre Balmain einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Ambre Gris von Pierre Balmain vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Yves Rocher Voile d'Ambre Yves Rocher Voile d'Ambre Eau Fraiche Lorenzo Villoresi Teint de Neige Bottega Veneta Bottega Veneta Etro Heliotrope La Perla J`Aime La Nuit Guerlain Samsara Eau de Parfum Lolita Lempicka Fleur de Corail Ulric de Varens Ciel Farmacia SS. Annunziata Vaniglia del Madagascar Estée Lauder Private Collection Amber Ylang Ylang Lostmarch Lann-Ael Prada Prada Christian Dior Dior Addict Serge Lutens Louve CoSTUME NATIONAL 21 Estée Lauder Sensuous Guerlain Habit Rouge Eau de Parfum Guerlain L'Heure Bleue Guerlain Eau de Shalimar

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: