Die Designer » N-Q » Orientalisch Holzig « Duftfamilien

PG02 Coze Parfumerie Generale für Frauen und Männer

PG02 Coze Parfumerie Generale für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 5
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2 Hatte ich: 1 Will ich: 4

Hauptakkorde
warm spicy
holzig
süß
rauchig
Patschuli
fresh spicy

PG02 Coze von Parfumerie Generale ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Holzig und ist für Frauen und Männer. PG02 Coze ist seit 2002 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Pierre Guillaume. Die Kopfnoten sind Hanf und Pfeffer; Die Herznoten sind Paprika, Kaffee, Schokolade aus Mexiko und Tabak; Die Basisnoten sind Ebenholz, Vanille, Patschuli, Sandelholz und Virginiazeder.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Hanf Pfeffer

Herz - Duftnoten
Paprika Kaffee Schokolade aus Mexiko Tabak

Basis - Duftnoten
Ebenholz Vanille Patschuli Sandelholz Virginiazeder

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 0
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about PG02 Coze by Parfumerie Generale.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Borneo 1834
1 Nein Ja

PG02 Coze Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

NIE IM LEBEN hätte ich mir bei diesen Duftnoten eine Probe des Parfüms bestellt. Da ist alles drin, was ich nicht mag!
Und jetzt kommt's: Ich liebe diesen Duft!!
Gestern hat mir der Osterhase in Form von Fiona eine Probe davon geschenkt und seither ringe ich nach Worten, wie ich den Duft beschreiben soll.
Er ist heimelig, anschmiegsam, tröstlich.
Stellt euch vor: Ihr betretet ein Zimmer, in dem noch der leichte Duft von vorher abgebrannten Räucherstäbchen in der Luft liegt; jemand hat gerade frischen Kaffee gekocht und serviert ihn mit einer Prise Kakao oben drauf. Das ist das Aroma dieses Duftes.
Das Patschuli ist von der trockenen, fast rauchigen Art, wie die Räucherstäbchen, die ich in meiner Jugend (Post-Hippie-Ära) geliebt habe. Zum vernehmbaren, leicht süßlich duftenden Hanf sage ich jetzt nichts. ;-)
Zusammen mit dem köstlichen Kaffee- und Kakaoaroma entsteht eine pudrige, aromatische Wohlfühl-Mischung, in der ich manchmal sogar einen Anflug von warmem Weihrauch mitrieche. Von Zedernholz und anderen holzigen Noten merke ich gar nichts; da ist nichts Bitteres.
Die Haltbarkeit hat mich zunächst enttäuscht, aber das muss ich revidieren: Ich habe heute in diesem Duft geschlafen, und es sind jetzt am Morgen noch immer Spuren davon zu vernehmen. Er ist halt sehr körpernah, die Sillage ist von Anfang an nicht ausgeprägt.
Es ist kein Duft zum Ausgehen, sondern zum Zuhause-Bleiben und Es-Sich-Gemütlich-Machen.

Apr
05
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

PG02 Coze by Parfumerie Generale 4.33 out of 5 based on 5 ratings and 1 user reviews

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Parfumerie Generale PG02 Coze; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Parfumerie Generale PG02 Coze habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen PG02 Coze von Parfumerie Generale einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen PG02 Coze von Parfumerie Generale vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Wem das gefällt, der mag auch
La Maison de la Vanille Vanille Divine des Tropiques Romea D`Ameor The Sovereigns of Egypt Serge Lutens Borneo 1834 Serge Lutens Clair de Musc Profumum Roma Dulcis in Fundo Linari Angelo di Fiume Keiko Mecheri Musc Guerlain Shalimar Ode a la Vanille Sur la route de Madagascar Parfumerie Generale PG10 Aomassai Cerchi Nell’Acqua Isotta Profumum Roma Confetto Evocative Perfumes Vanille Tonique Esperienze Olfattive Living Lavender Farmacia SS. Annunziata Chia Morph Pure Soul Mazzolari Alessandro Montale White Musk Antonio Visconti Rose Sauvage La Maison de la Vanille Vanille Sauvage de Madagascar Parfumerie Generale PG21 Felanilla

Bekannte Marken und Parfums: