Die Designer » N-Q » Orientalich Würzig « Duftfamilien

Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer

Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 0
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Will ich: 1

Hauptakkorde
holzig
balsamic
pudrig
warm spicy
aromatic
fresh spicy
Bilder
Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder Orris Noir Ormonde Jayne für Frauen und Männer Bilder

Orris Noir von Ormonde Jayne ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalich Würzig und ist für Frauen und Männer. Orris Noir ist seit 2006 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Geza Schoen. Die Kopfnoten sind Beifuß, rosa Pfeffer, Koriander und Bergamotte; Die Herznoten sind Iris, Lorbeer, arabischer Jasmin und Piment; Die Basisnoten sind Myrrhe, Patschuli, Weihrauch, Guajakholz und chinesischer Zeder.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Beifuß rosa Pfeffer Koriander Bergamotte

Herz - Duftnoten
Iris Lorbeer arabischer Jasmin Piment

Basis - Duftnoten
Myrrhe Patschuli Weihrauch Guajakholz chinesischer Zeder

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Orris Noir by Ormonde Jayne.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Orris Noir Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Für mich ein Dr. Jekyll & Mr. Hyde Duft! ;-)
Den "Orris Noir" blind zu kaufen, wäre Harakiri. Ich kann mich ja nicht mal nach mehreren, ausgiebigen Testdurchgängen zu einer Meinung durchringen, ob ich den nun mag oder nicht. Wobei die Tendenz, ehrlich gesagt, doch in Richtung „eher nicht“ geht. Der Duft zeigt mir bei jedem Tragen völlig konträre Gesichter, und ich habe keine Ahnung, wovon die unterschiedlichen Eindrücke abhängen.
An manchen Tagen kann ich den Duft nur als edel und elegant bezeichnen, da liefert er mir einen Eindruck von dunkelvioletter bis schwarzer Seide. Da ist er eine unglaublich abgehoben elegante Mischung aus pudriger, schwarzer Iris mit cremiger Irisbutter, die von Pfeffer und anderen hauchzart dosierten Gewürzen am Schweben gehalten wird, die von cremigem, aber auch sehr zartem, beinahe transparent gehaltenem Jasmin begleitet und in einen ätherischen Schleier aus kühlem Weihrauch und pudrig-rauchigem Zedernholz gehüllt ist.
Ein distanzierter Duft mit einem leisen, warmen Herzen und viel pikantem, aromatischem und kühl-würzigem Drumherum (Lorbeer, Koriander, Myrrhe, Piment) vor einem ruhigen, dunkel-rauchigen Hintergrund. Nicht aufdringlich, sehr ruhig, erdig und luftig gehalten und, ja, wie gesagt, feinste, fließende, dunkle Seide, die in einer sanften Weihrauchbrise flattert.

Bei anderen ausgiebigen Testdurchgängen zeigt mir die schwarze Iris ein völlig anderes Bild. Da startet der Duft zu ruhig, geradezu „müde“, und sehr nüchtern als ein Hauch von Wurzeln, an denen noch kühle Erde haftet, bevor er eine zarte Jasminsüße entwickelt, und sich in weiterer Folge rasch in einen schwitzig holzigen Duft verwandelt. An diesen Tagen liefert mir der Duft vor allem einen Mix aus Guajakholz und rosa Pfeffer (eine Mischung, die sich an mir schnell mal schwitzig entwickeln kann), mit dunkel-rauchiger Zeder und kühlem Weihrauch.
Und ich muss leider sagen, dass an den meisten Testtagen dieses Ergebnis bzw. dieser Charakter am häufigsten zum Vorschein kam. Dunkle Irisbutter mit leicht bitterem, schwitzigem Holz und einer kühlen Aromatik, die in dieser Umgebung nicht belebend, sondern kalt-ölig auf mich wirkte.
Ich kann den Duft nicht einschätzen, kann nur warnen, ihn ausgiebigst über längere Zeit vor einer Anschaffung zu testen. Er oszilliert an mir zwischen Traumduft und Schwitzemonster. Ich kriege ihn nicht zu fassen, muss mich bei jedem Test wieder neu überraschen lassen.
Danke für dieses Dufträtsel, summertime!

Apr
02
2016

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Ormonde Jayne Orris Noir; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Ormonde Jayne Orris Noir habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Orris Noir von Ormonde Jayne einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Orris Noir von Ormonde Jayne vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Mehr aus der gleichen Gruppe Orientalich Würzig
Kenzo Kenzo Jungle L'Elephant Hilary Duff With Love Michael Kors Chic Histoires de Parfums 1969 Parfum de Revolte Lorenzo Villoresi Piper Nigrum Parfum d`Empire Aziyade Karl Lagerfeld Liquid Karl Czech & Speake Frankincense and Myrrh Ayala Moriel Razala Parfumerie Generale Private Collection Querelle Demeter Fragrance Holy Smoke Rose en Bos Dark Heart

Bekannte Marken und Parfums: