Die Designer » M » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

Musc Mona di Orio für Frauen und Männer

Musc Mona di Orio für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 3
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2

Hauptakkorde
moschusartig
aromatisch
blumig
balsamisch
zitrisch
Bilder
Musc Mona di Orio für Frauen und Männer Bilder Musc Mona di Orio für Frauen und Männer Bilder

Musc von Mona di Orio ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen und Männer. Die Nase hinter diesem Parfum ist Mona di Orio. Die Kopfnote ist Neroli; Die Herznoten sind Rose und Heliotrop; Die Basisnoten sind Tonkabohne und Moschus.

Perfume rating: 4.50 out of 5 with 3 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Neroli

Herz - Duftnoten
Rose Heliotrop

Basis - Duftnoten
Tonkabohne Moschus

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 2
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 2
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Musc by Mona di Orio.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Chanel No 19 Poudre
0 Nein Ja

Advertisement

Musc Parfumbewertungen

VA89
VA89

Vielen Dank liebe Comfy für die großzügige Abfüllung ;-)

Moschusdüfte sind bei mir immer etwas schwierig. Moschus rieche ich nie wirklich als eine einzelne Note heraus. Es sind immer die anderen Noten, die ich in Moschusdüften wahrnheme. Moschus ist für mich nur etwas, was im Hintergrund mitschwebt und einen Duft cremig oder weich erscheinen lässt.

Zuerst rieche ich das Zusammenspiel von Engelwurz und Neroli. Beides zusammen lässt den Duft frisch, grün, kräuterig und leicht bitter beginnen. Das erinnert mich ein wenig an Chanel No. 19 Poudre.
Wie aquaria, rieche ich hier auch etwas mandeliges, etwas ähnliches gibt es in No. 19 Da ist es allerdings die Iris, die mich an unsüße gebrannte Mandeln denken lässt.
Dieser grüne erste Eindruck schwächt dann schnell ab. Es entwickelt sich etwas puderiges, weiches und sanftes. Der Heliotrop wird immer deutlicher und lässt mit Tonkabohnen einen vanilligen Eindruck entstehen. An dieser Stelle hat der Duft wirklich ewtas leckeres. Obwohl ich es im Vergleich zu anderen Heliotrop-Tonkadüften, als etwas weniger süß empfinde.
Ich habe schon vermutet, dass sich die Rose gar nicht mehr blicken lässt. Aber je länger der Duft auf meiner Haut ist, desto deutlicher wird sie. Sie wird nicht zur Hauptnote, sondern verleiht dem cremigen Puderheliotrop eine leicht säuerliche/zitronige Note.
Musc startet grün/kräuterig und endet als cremiger Puderheliotrop, danach verwandelt er sich nicht mehr.
Insgesamt duftet Musc: Sehr puderig, sehr cremig, sehr weich, süßlich, vanillig, leicht frisch, leicht grün, leicht kräuterig, leicht bitter, leicht säuerlich.

100 ml Eau de Parfum gibt es ab ca. 160,00 € Der Duft ist auf meiner Haut sehr zart und sanft. Die Haltbarkeit liegt im mittleren Bereich.

Ich stimme aquaria zu, ich finde Musc auch sehr schön und gut gemacht. Es ist wie eine Mischung aus No. 19 Poudre von Chanel mit einem süßlichen Heliotrop-Parfum.
Wäre es ein purer Heliotropduft gewesen, hätte ich es vielleicht langweilig gefunden, aber dieser etwas grüne/kräuterige Start lässt es interessant wirken.
Auch wenn Musc schön ist, finde ich den Preis wieder etwas zu stolz.
Musc empfinde ich als einen schönen Alltagsduft, einfach weil er so zart ist und nie stört. Er umschmeichelt die Haut wie eine feine Creme.
Ich hätte bei dem Duft eigentlich auf einen reinen Frauenduft getippt, weil ich das Heliotrop schon als feminin empfinde. Allerdings ist da ja auch noch der grüne Start und der riecht sicher auch an einem Mann gut.
Wäre der Duft eine Farbe, dann wäre es ein Farbverlauf: erst ein zartes grün, dann ein zartes gelb und schließlich ein liebliches rosé.

Wer eine Mischung aus No.19 Poudre von Chanel und sülichem Puderheliotrop sucht, der sollte Musc testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:2
Haltbarkeit/Stärke:3-4
Preis:6
Flakon:2

Aug
26
2014
aquaria
aquaria

Ich habe „Musc“ dreimal über einen längeren Zeitraum getestet, und jedes Mal hat es ca. eine halbe Stunde gedauert, bis sich der Duft zu einem vollständigen Bild entfaltet hat.
Den Anfang empfinde ich als unruhig, wie ein Mosaik aus verschiedenen Eindrücken, die für meine Nase nicht wirklich zusammenpassen. Allerdings schon da mit der Ahnung bzw. dem Versprechen, dass da noch etwas Schönes kommt.
Was ich in der Anfangsphase rieche, erscheint mir fast essbar. Sehr pudriges Heliotrope, das einen süßen Hauch Mandelaroma mitbringt, und eine kräftige Tonkabohne. Alles zusammen ergibt eine merkwürdige Mischung aus Babypuder und Mandelcreme, und zwar nebeneinander.
Etwas später allerdings verschmelzen die einzelnen Noten zu einer wunderschönen Einheit.
Ich rieche nicht viel Moschus in diesem Duft; er ist eher Begleitmusik, ein Creme-Wölkchen im Hintergrund. Für mich spielen Heliotrope und Tonkabohne von Anfang bis Schluss die Hauptrolle.
Was mir besonders gut gefällt, ist die Lebendigkeit dieses Duftes durch die vibrierende Pudrigkeit und durch einen leichten, frischen Hauch von aromatischem Engelswurz, der ab und zu vorüberschwebt. Die Rose nehme ich nicht wahr, sie fehlt mir aber auch nicht. Es ist kein blumiger Duft für mich, sondern ein vorwiegend mandeliger Gourmand.
Je länger ich ihn trage, desto "erwachsener" entwickelt sich dieser Gourmand. Er ist kein gefälliges weiches Kuscheldüftchen, sondern bietet eine aromatische, warme und sinnliche Süße, relativ dicht gewebt, aber nicht drückend und auch nicht laut. Gefällt mir außerordentlich gut!
Vielen Dank an Comfycat für diese schöne Probe!

Jan
15
2014
guest_
guest_

Etwas staubig am Anfang, aber sehr sanft, leicht, reich. Parfüm für alle Zeiten. Dieser Duft kann man nicht süss nennen. Er ist edel.

Jan
03
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Mona di Orio Musc; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Mona di Orio Musc habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Musc von Mona di Orio einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Musc von Mona di Orio vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Orientalisch Blumig
Jil Sander Sun Oscar de la Renta Oscar Red Satin Coach Legacy Bob Mackie Masquerade Alyssa Ashley Fizzy Fred Hayman 273 Rodeo Drive Lucy B Tiare Coconut The Party The Garden Party Frangipane The Party The Garden Party Wistaria Victoria`s Secret Life Is Pink Wish Pink Morris Gocce di Napoleon Poiray Sceau de Coeur

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: