Die Designer » M » Blumig Fruchtig Gourmand « Duftfamilien

Mon Parfum Cristal M. Micallef für Frauen

Mon Parfum Cristal M. Micallef für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 4
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Hatte ich: 1 Will ich: 1

Hauptakkorde
süß
Rose
Vanille
moschusartig
ambriert
Bilder
Mon Parfum Cristal M. Micallef für Frauen Bilder Mon Parfum Cristal M. Micallef für Frauen Bilder

Mon Parfum Cristal von M. Micallef ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig Fruchtig Gourmand und ist für Frauen. Mon Parfum Cristal ist seit 2013 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Jean-Claude Astier. Die Kopfnoten sind rosa Pfeffer und Zimt; Die Herznoten sind bulgarische Rose und Vanille aus Madagaskar; Die Basisnoten sind Toffee, Moschus und Ambra.

Perfume rating: 2.33 out of 5 with 4 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
rosa Pfeffer Zimt

Herz - Duftnoten
bulgarische Rose Vanille aus Madagaskar

Basis - Duftnoten
Toffee Moschus Ambra

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Mon Parfum Cristal by M. Micallef.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Mon Parfum Cristal Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Im Sommer kriegte ich denselben überfruchtigen und leicht klebrigen Eindruck, den Comfy unten beschreibt.
Jetzt hatte ich aber dank einer Miniatur im Adventkalender Gelegenheit, den Duft ausgiebig im Winter zu testen und kriege bei dem derzeitigen kühlen und vor allem trockenen Wetter einen anderen, wesentlich angenehmeren Dufteindruck.
„Mon Parfum Cristal“ zeigt sich als moschuscremige Rose, zwar süß durch Karamell und Ambra, aber gleichzeitig luftig, nicht mehr so drückend. Da schwingt ein würzig-pfeffriger Unterton mit, und auch das Ambra wirkt nun wesentlich luftiger, eine transparente, warme Hülle.
Der Auftakt ist, ich würde sagen, typisch Micallef-fruchtig, abstrakt warm-süß-fruchtig und schwer zu bestimmen. Ich merke die Süße von weichem, reifem Pfirsich, glaube auch ein paar Himbeeren oder ähnlich süße, rote Beeren zu vernehmen. Diese Fruchtigkeit vermischt sich umgehend mit einer warmen, roten Rose und einer deutlichen Dosis an süßem Karamell. Könnte ein warmer, schwerer und übersüßer Rosenduft werden, so in der Art Rosenmarmelade mit Karamellpudding.
Aber schon nach wenigen Minuten merke ich, dass diese Rose in eine würzigere Umgebung gesetzt wurde. Trockener Zimt und etwas mild Pfeffriges „heben“ die Rose, unterlegen sie mit einer angenehm luftigen, leicht würzigen Brise. Diese Würzigkeit geht an meiner Haut an wärmeren Tagen komplett unter. Ich halte den rosa Pfeffer für den Übeltäter, der auf erhitzter Haut schwitzig und klebrig werden dürfte. Er wirkt auch jetzt sehr warm und eher beerig als pfeffrig, aber er hält sich zurück, gibt dem Duft nur eine samtige, leicht aufgeraute, würzige Struktur.
Was ich also rieche, sind: Würziges, luftiges, durch den Zimt leicht holzig-trockenes Ambra, süße Früchte und Beeren, die im Verlauf kontinuierlich an Süße verlieren, phasenweise sogar leicht herb wirken (Johannisbeere?), und im Vordergrund eine cremige Rose auf warmem Moschus.

Jan
02
2017
Comfycat
Comfycat

Angeregt von Aquarias Blindbeduftung, ging der experimentierfreudige, blinde Griff in die Probenbox und förderte Mon Parfum Cristal zu Tage. Nicht nur Danke für die Idee, auch für die Probe, Aquaria!

Erwartungsneutral gesprüht und...

Erschrocken! Pfirsich. Ich fühle mich als hätte jemand einen überdimensionierten und überreifen Pfirisch auf meinen Arm getackert. Einen Moment später korrigiere ich meine mentale Notiz, da hat jemand den Pfirsich mit hübschen riesigen Rosen dekoriert. Mittlerweile sitze ich im Auto und die Klimaanlage nebelt mir den Duft meiner Handgelenke ohne Gnade entgegen. Ich bin noch hin und her gerissen, wirklich schlecht finde ich ihn nicht, nur etwas zu süß, zu dicht, hm. Abwarten, der letzte Pfirsich war toll, der war eisig und grün und ich hätte ihn beinah gekauft, dass war KM Peau de Peche. Vielleicht verduftet die extreme Süße sich ja noch.

Eine Stunde später, selbst im Wald ist es erdrückend heiß, obwohl es noch früh ist. Der Hund watschelt unmotiviert neben mir her und ich fühle mich belästigt. Stechfliegen. Viele. Stechfliegen. Während ich den Hund zu einem schnelleren Tempo zu motivieren versuche, hoffe ich dass mich niemand sieht, wie ich allmählich nervös versuche die Stechfliegen - hatte ich erwähnt, es sind wirklich viele Stechfliegen- zu vertreiben. Ich kann es den kleinen Biestern gar nicht verübeln, dass sie mich verfolgen (genauer meine Hände und Unterarme), denn genau besagte heimgesuchte Areale müffeln, für Blutsauger offensichtlich verheissungsvoll, der Pfirsich hat sich gegen die geeiste grüne Option entschieden und ist schwitzig klebrig geworden, etwas würzig pfeffrig, ein schwitziges Pfirsich-Röschen mit Zuckerglasur.

Haltbarkeit und Sillage sind gut, ohne es zu wollen habe ich mich mit diesem Duft offenbar mittels duftender Leuchtreklame, als Fly-In-All-you-can-eat-Happy-Hour Insektenlokal geoutet. Mit Erfolg übrigens, trotz artistischer Verrenkungen habe ich in einer Stunde 5 Stiche mitgenommen. Da mir das sonst nicht passiert, weise ich den zweifelhaften Erfolg Herrn Micallef zu. Hat er toll gemacht. Er scheint ein Herz für Insekten zu haben. Wer also gedenkt in die Fly-in-Restaurant Franchise einzusteigen: Mon Parfum Cristal gibt es in einem hübschen 100ml Flacon für 175€...

Ich aber nicht, deswegen wandert diese Probe in die Kiste mit einem Warnetikett. Wir werden keine Freunde, ich und der Rosenpfirsich.

Jul
18
2014

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu M. Micallef Mon Parfum Cristal; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu M. Micallef Mon Parfum Cristal habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Mon Parfum Cristal von M. Micallef einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Mon Parfum Cristal von M. Micallef vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig Fruchtig Gourmand
Estée Lauder Pleasures Delight Christian Audigier Ed Hardy Love & Luck Alain Delon Samourai Woman Love Gold Gai Mattiolo That`s Amore! Gai Mattiolo Exotic Paradise LEI Hawaiian Vanilla Crazylibellule and the Poppies Poule de Luxe Vanilla Ganache Voluspa Vanity Michel Germain Sexual Blush Michel Germain Tattoo Des Filles a la Vanille Toi Mon Ange En Voyage Perfumes Carmel de Ville GoodTrueBeautiful Lovelily Strange Invisible Perfumes Tahitian Honey

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: