Die Designer » M » Chypre « Duftfamilien

Avant-Garde M. Micallef für Männer

Avant-Garde M. Micallef für Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 3
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2

Hauptakkorde
zitrisch
balsamisch
süß
Tabak
warm würzig
Bilder
Avant-Garde M. Micallef für Männer Bilder Avant-Garde M. Micallef für Männer Bilder

Avant-Garde von M. Micallef ist ein Parfum der Duftfamilie Chypre und ist für Männer. Avant-Garde ist seit 2006 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Jean-Claude Astier. Die Kopfnoten sind Zitrusfrüchte, Grapefruit und Bergamotte; Die Herznoten sind Tabak, Kakao und Weihrauch; Die Basisnoten sind Tonkabohne, russisches Leder und Ambergris.

Perfume rating: 4.67 out of 5 with 3 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Zitrusfrüchte Grapefruit Bergamotte

Herz - Duftnoten
Tabak Kakao Weihrauch

Basis - Duftnoten
Tonkabohne russisches Leder Ambergris

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 0
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Avant-Garde by M. Micallef.

Dieses Parfum erinnert mich an  
PG19 Louanges Profanes
0 Nein Ja

Advertisement

Avant-Garde Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Sehr weiches und feines Leder, das mit kühlen Zitrusnoten, aus denen eine herbe Grapefruit hervorsticht, imprägniert wurde, eröffnet an mir den Duft. Die ersten Minuten wirkt er auf mich beinahe aquatisch, und ich hätte geschworen, dass hier ein Touch Melone zu riechen ist. Kühles, feuchtes, in den ersten Minuten beinahe klammes Leder, bis sich eine Pfeifentabaknote dazugesellt, die zugleich ganz leicht süßlich als auch leicht herb wirkt. Ein Eindruck, als wäre der süßliche Pfeifentabak mit einer kleinen Prise herben, dunklen Kakaos gestreckt.
Die Grapefruitnote bleibt sehr lange frisch-säuerlich und kühl vorhanden, während der Duft rundherum langsam „abtrocknet“. Es entsteht eine rauchig-pudrige Umgebung mit Weihrauch, den ich vor allem trocken-rauchig und ohne Süße wahrnehme, und einem Touch Ambergris, das eine transparente, teils salzig frische, teils süßlich warme, teils leicht animalische Aura erzeugt.
Ab dem Mittelteil rieche ich hauptsächlich nur mehr den luftigen, trockenen, aromatischen Tabak vor einem süßlichen und warmen Hintergrund aus ruhiger Tonkabohne und leicht salzigem Ambergris.
Das Zusammenspiel aus frischen, leicht salzigen (der anfänglich aquatische Eindruck hat sich zu einer Ahnung von salziger Frische gewandelt) mit süßlich-aromatisch warmen Noten, vornehmlich Tabak und ein Hauch trockenes, „bröseliges“ Leder, macht für mich den Reiz dieses Duftes aus.
„Avant-Garde“ bildet für mich ziemlich genau den Duft ab, der mich beim Betreten einer Trafik begrüßt: Der Duft nach trockenem, aromatischem Tabak, der leise in der Luft liegt, vermischt mit dem Geruch nach warmen, hellen Holzmöbeln und der Wärme im Raum, während ich beim Eintreten noch einen Schwall frischer Luft von draußen mit hereinnehme.
Oder ein ebenso passendes Bild: Ein Schiffskapitän, der in seiner alten, abgetragenen Lederjacke auf Deck seine Pfeife raucht. Frische, leicht salzige Meerluft (Ambergris) vermischt mit den warm und süßlich vorbeiziehenden Tabakwölkchen.
Ein zurückgenommener, leiser Duft mit enger Sillage, der nach elegantem Understatement riecht, der leicht und unbeschwert, manchmal fast transparent, wirkt, der aber dennoch lange anhält.

Dec
05
2016

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu M. Micallef Avant-Garde; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu M. Micallef Avant-Garde habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Avant-Garde von M. Micallef einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Avant-Garde von M. Micallef vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Chypre
Jacomo Paradox for Men Bill Blass Basic Black Tom Ford Moss Breches Decleor L`original Jean Couturier Coriandre Bond No 9 Andy Warhol Lexington Avenue Ormonde Jayne Ormonde Woman Ayala Moriel Grin Kiss Cosmetics Kiss Him Atkinsons English Lavender Basile Basile Uomo Amouage Memoir Woman

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: