Die Designer » L » Chypre Blumig « Duftfamilien

Black Jade Lubin für Frauen

Black Jade Lubin für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 3
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Hatte ich: 1 Will ich: 2

Hauptakkorde
warm spicy
balsamic
aromatic
Rose
white floral
Zimt
Bilder
Black Jade Lubin für Frauen Bilder

Lubin stellte einen neuen Duft, Black Jade, am Tag der Bastille, den 14. Juli 2011, vor. Der Duft wurde exklusiv für Marie Antoinette, Königin von Frankreich im 18. Jahrhundert, kreiert. Parfümeur des Hofes und Mentor von Pierre-Francois Lubin, Jean-Louis Fargeon, formulierte den von einem Rosengarten in Schloss Petit Trianon inspirierten Duft, der ein Geschenk von Louis XVI an die junge Königin war. Der Duft wurde nun unter Zuhilfenahme einer der Flakons ("black jade") der Königin, die Lubin als Andenken behilt, rekonstruiert. Die Komposition des Parfums besteht aus Düften aus dem königlichen Garten: Samtige Noten von Rose und opulenter Jasmin, gewürzt mit Kardamom, Zimt und Weihrauch. DUFTNOTEN: Rose, Jasmin, Galbanum, Bergamotte, Kardamom, Weihrauch, Zimt, Sandelholz, Patschuli, Vanille, Tonkabohne, Ambra.

Perfume rating: 4.00 out of 5 with 3 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Galbanharz Bergamotte Kardamom

Herz - Duftnoten
Rose Jasmin Weihrauch Zimt

Basis - Duftnoten
Sandelholz Patschuli Vanille Tonkabohne Ambra

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 2
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Black Jade by Lubin.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Black Jade Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

„Black Jade“ ist eine sehr gehaltvolle Mischung aus kühlen und warmen Gewürzen, einer warmen Weihrauchigkeit und einer voll erblühten Rose mittendrin.
Mir gefällt dieser Duft ausnehmend gut, dennoch passt er nicht zu mir. Scheint ein Widerspruch zu sein, aber ich fühl mich in dem Duft nicht wirklich wohl, während ich ihn an anderen gerne riechen würde.
„Black Jade“ startet so richtig fröhlich und zitrusbeschwingt, die Rose wurde mit Zitrus und ganz leicht pfeffrigen Gewürzen unterlegt, ein sehr heller und frischer Eindruck in den ersten 10 Minuten. Ab dann entwickelt sich „Black Jade“ langsam und kontinuierlich zu einer wärmer werdenden, roten, unsüßen Rose, die mir ab dem Mittelteil ein bisschen zu „mächtig“ wird. Wenn ich sage, ein bisschen altbacken, dann klingt das nicht nett; ich meine damit aber nur, dass man diesem Duft seine lange Geschichte anriecht. Es ist ein klassischer, aber auch ein sehr „damenhafter“ Duft. Ein für mich „typischer“ Rosenduft, mit einer ganz leichten Säuerlichkeit inmitten der süßen Blütenblätter. Es entsteht dadurch das Bild einer üppigen roten Rose inklusive grünem Blattwerk.
Die warme Rose ist umgeben von unsüßer Tonka, unsüßem, sehr weich-grünem Galbanharz, von einer ab und zu durchscheinenden, pudrigen und ebenfalls unsüßen Vanillenote und von kühlen Gewürzen, wie Kardamom, die eine schwache Cremigkeit unter den pudrigen Duft legen.
Manchmal wirkt der Duft ein bisschen schwer, was am Patchouli liegen dürfte, das ich erst nach dem Abwaschen deutlich erkenne und das von dieser süßlichen Art ist, die bei höherer Dosierung an mir schwitzig wird. Es ist hier gar nicht so stark dosiert und während des Tragens merke ich das Patchouli nicht extra, aber es dürfte doch im Hintergrund dazu beitragen, dass der Duft ab und zu etwas „madamig“ auf mich wirkt.
„Black Jade“ ist für mich also eine etwas dunklere Rose, die im Verlauf ständig zwischen frisch-würzig und warm-rauchig changiert, allerdings phasenweise auch etwas schwer auf mich wirkt und diesen leicht säuerlichen Rosenakkord durchblitzen lässt, der zwar nur schwach zu vernehmen ist, für mich aber doch den Gesamteindruck stört. Für Rosenduftliebhaber ist dieser Akkord wahrscheinlich gar nicht der Rede wert, aber für mich ist er genau das, was ich an Rosendüften nicht so gern mag.

Aug
22
2015
ceb9002
ceb9002

Black Jade ist ein sehr eleganter "würziger" Rosenduft, kein bißchen süß, (genau: Rose, gewürzt mit Kardamom, Weihrauch und Zimt), für den ich mich jedoch noch zu jung fühle (mit Anfang 40). Gut für den Herbst und Winter, für abends, aber auch tagsüber. Ich wollte ihn meiner Mutter andienen, aber der gefiel er leider nicht.
Vielleicht in 10 Jahren bin ich reif genug dafür, es ist ein wirklich schöner Duft, an den ich mich dann hoffentlich noch werde erinnern können, vielleicht wird es dann ja was mit uns beiden.

Apr
02
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Lubin Black Jade; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Lubin Black Jade habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Black Jade von Lubin einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Black Jade von Lubin vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Chypre Blumig
Comme des Garcons Comme des Garcons 3 Emanuel Ungaro Diva Nina Ricci Deci Dela Breil Milano Breil Milano Fragrance for Woman Hermes Parfum d`Hermes Nicolai Parfumeur Createur Week End a Deauville Maison Francis Kurkdjian Lumiere Noire Pour Femme Tommy Hilfiger Hilfiger Woman Etienne Aigner Explosive O Boticario Sensuelle Essence Taylor of London Delicate Freesia Lancetti Madame

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: