Die Designer » L » Blumig Fruchtig « Duftfamilien

Nilang 2011 Lalique für Frauen

Nilang 2011 Lalique für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 4
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2 Hatte ich: 1

Hauptakkorde
süß
fruchtig
warm spicy
Patschuli
ozonisch
aquatic
Bilder
Nilang 2011 Lalique für Frauen Bilder Nilang 2011 Lalique für Frauen Bilder Nilang 2011 Lalique für Frauen Bilder Nilang 2011 Lalique für Frauen Bilder

Mystik, Exotik, der Orient, von dem man träumt. Nilang verkörpert eine kraftvolle Vorstellung und den Traumnamen eines Lalique Parfums. Nilang blühte vor einigen Jahren intensiv. Ein Hauch von Fluss, eine Erinnerung an eine Blume... Die Mystik bleibt intakt. Nilang entführt deine Vorstellungskraft und transportiert dich an delikat parfümierte Strände und entdeckt sich erneut in einem neuen Flakon, eine klassische Verkörperung in der Familie der Lalique Parfums.

Im außergewöhnlichen Garten von Nilang, eine Hommage an die erstaunliche Blüte von Lotus. Bezaubernd, extravagant, aquatisch, die Lotusblüte verkörpert ein Symbol von Reinheit, Harmonie und spiritueller Entwicklung.

Von Lotus zu Nilang wird die originale Kreation von Gérard Anthony enthüllt. Er träumte diesen Duft und komponierte ein aquatisch-orientalisches Parfum, in das der Orient sich stürzt.

KOMPOSITION

Die Kopfnote ist ein gedachter Hauch von Lotusblüte mit frischen und fast essbaren Akkorden von Pfirsich, Mandarine, Melone und wasserhaltigen Früchten.

Die strahlenden Herznoten ehren die Pracht der Blumen: Freesie, Wasserjasmin, Gewürznelke mit einem Hauch wilder Blaubeeren.

Die sinnliche Basis vereint Ambra, Vanille, Praline, Sandelholz, Patschuli und Moschus.

Zwischen diesen beiden Universen wurde ein fesselnder Duft durch eine sanfte Komposition kreiert.

Für das Extrait de Parfum haben Lalique einen neuen Flakon designt: rund, sinnlich, tastbar, eine Kristallsphäre, die zwei zarte blühende Lotusblüten präsentiert. Ineinander verschlungen, Blütenblatt neben Blütenblatt zeigen sich die beiden Blüten in einem Bouquet. Der von Künstlern hergestellte Flakon ist aus mundgeblasenem Kristall. Der Deckel wurde durch die traditionelle Technik des Pressens, das fünf erfahrene Glaser zusammen erfordert, hergestellt.

Die beiden Elemente wurden geformt und poliert. Die Stempel der Blüten wurden mit Gold dekoriert. Die Siegel von Flakon und Deckel wurden von Hand nummeriert. In diesem Kristallflakon, das Extrait, rühmt die Herznote ein Bouquet aus weißen Blüten und entwickelt sich zu einer schweren und üppigen Tuberose, die von einer süßen Rosennote belebt wird. Die Basis ist aus Noten von cremigem Sandelholz, Vanille und Patchuli komponiert.

Im klassischen Flakon kommt das the Eau de Parfum in 50 und 100 ml Größen. Das Extrait de Parfum ist in 100 ml Kristallflakons, die von Hand signiert und nummeriert sind, erhältlich. Nilang 2011 ist seit 2011 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Christiane Plos.

Perfume rating: 3.25 out of 5 with 4 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Lotus Mandarinorange Pfirsich Melone

Herz - Duftnoten
Jasmin Nelke Freesie Blaubeere

Basis - Duftnoten
Moschus Patschuli Ambra Vanille Sandelholz süße Noten

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Nilang 2011 by Lalique.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Angel
1 Nein Ja
Silver Rain
1 Nein Ja
Black Musk
1 Nein Ja

Advertisement

Nilang 2011 Parfumbewertungen

VA89
VA89

Ich habe mich schon oft gefragt, wie Nilang wohl duften mag, die Noten haben sich für mich so gut angehört. Schließlich war ich so Neugierig, dass ich ihn mir blind gekauft habe.

Nilang startet auf meiner Haut gleich mit einer schwitzig, erdigen Patschulinote, zusammen mit Nelken, die hier leicht scharf, feurig und würzig erscheinen. Amber verleiht dem Duft eine angenehme Wärme.
Nach dem recht starken Beginn, nimmt der Duft an Power ab. Ich habe das Gefühl, der Duft wird frisch, wässrig und luftig. Vermutlich kommt dieser Eindruck vom Lotus, zusammen mit Melone.
Im Verlauf kann ich eine leicht säuerliche Note von Mandarinorange erkennen. Die süßen Noten kommen auf meiner Haut so gut wie nicht zur Geltung.
Nilang hat eine deutliche Verwandlung gezeigt. Zu Beginn ist es ein sehr warmer und würziger Patschuliduft, in der letzten Phase ist es dann ein frischer, fast aquatischer Patschuliduft mit leichten Fruchtnoten.
Insgesamt duftet Nilang: Schwitzig, frisch, warm, würzig, leicht fruchtig, leicht blumig.

50 ml Eau de Parfüm gibt es ab ca. 29,00 € Haltbarkeit und Stärke empfinde ich als mittelmäßig. Der Duft beginnt intensiv und wird dann immer schwächer und leichter.
Den Flakon finde ich schön, wie alle Flakons von Lalique.

Ich dachte in Nilang könnte ich einen Ersatzduft für Monsoon/Wild Lagoon finden.
Die Noten hätten auch gut gepasst, ein Mix aus orientalisch (Patschuli, Amber, Nelken) und aquatischen Noten (Lotus, Melone) dazu noch die süßen Noten, Beeren und Vanille.
Das wäre wirklich ein Traum gewesen...
Ich habe auch gedacht, dass ich bei einem Blindkauf von einem Laliqueduft wenig falsch machen kann, selbst, wenn er nicht wie Monsoon/Wild Lagoon duftet.
Die Laliquedüfte, die ich bisher kenne, hatten alle einzigartige und langanhaltende Duftkompositionen (Amethyst, Encre Noire, Lalique Le Parfum)
Nilang ist für meinen Geschmack nicht so einzigartig. Die Patschulinote ist für mich die Gleiche, wie in Angel von Thierry Mugler, der Rest variiert zwischen einem verwaschenen Coco Mademoiselle und dem eigentlichen Coco von Chanel.
Was mich an Nilang stört: Er schwächt mir viel zu schnell ab und einige Noten wirken stark verwässert, also aquatisch. Mit aquatisch mein ich nicht salziges Meerwasser, sondern kaltes, frisches Süßwasser. Es könnte sogar eine schwache Aquaversion von Angel sein. Ich erkenne auch ein klein wenig den Silver Rain von La Prairie wieder.
Ob Nilang 2011 wie die alte Version von 1995 duftet, kann ich nicht beurteilen.
Von Nilang habe ich viel erwartet, bekommen habe ich einen eher mittelmäßigen Duft.

Wer einen frischen Patschuliduft sucht, der sollte Nilang testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:2-3
Haltbarkeit/Stärke:3
Preis:3
Flakon:2

Dec
08
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Lalique Nilang 2011; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Lalique Nilang 2011 habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Nilang 2011 von Lalique einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Nilang 2011 von Lalique vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig Fruchtig
Roberto Cavalli Roberto Cavalli Her Hilary Duff Wrapped With Love Victoria`s Secret Sexy Little Thing Nicolai Parfumeur Createur Eau Turquoise Crazylibellule and the Poppies L`Olfactive 122 O Boticario Floratta Emotion So...? So...? What Kylie Minogue Pink Sparkle Lanvin Marry Me Oriflame The Babes Passion Berry MOR Lychee Flower Parfums de Coeur Sexiest Fantasies Strawberries & Champagne

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: