Die Designer » I-K » Blumig Holzig Moschus « Duftfamilien

Anyway Juliette Has A Gun für Frauen und Männer

Hauptakkorde
zitrisch
moschusartig
white floral
ambriert
holzig
Bilder
Anyway Juliette Has A Gun für Frauen und Männer Bilder Anyway Juliette Has A Gun für Frauen und Männer Bilder Anyway Juliette Has A Gun für Frauen und Männer Bilder

Anyway von Juliette Has A Gun ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig Holzig Moschus und ist für Frauen und Männer. Anyway ist seit 2013 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Romano Ricci. Die Kopfnoten sind Neroli und Limette; Die Herznote ist Jasmin; Die Basisnoten sind Ambroxan, Moschus, holzige Noten und Hedione.

Perfume rating: 3.00 out of 5 with 5 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Neroli Limette

Herz - Duftnoten
Jasmin

Basis - Duftnoten
Ambroxan Moschus holzige Noten Hedione

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 2
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 1
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Anyway by Juliette Has A Gun.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Un Jardin Sur Le Nil
0 Nein Ja

Anyway Parfumbewertungen

ceb9002
ceb9002

Vollste Zustimmung für den Kommentar von Comfycat. Anyway riecht penetrant nach säuerlicher Zitrone, in einer Art, die Assoziationen mit einem Klostein hervor ruft. Im Verlauf wird es etwas weniger penetrant, aber gefällt mir dennoch nicht.
Schade, Calamity Jane ist sooo schön, Lady Vengeance auch.

Mar
15
2015
Comfycat
Comfycat

"Wir brauchen einen neuen Duft!"
"Aber wir hatten doch dieses Jahr Oil Fiction, das genügt doch!"
"NEIN, das genügt nicht, weil JEMAND nicht rechnen konnte und die klevere Sample Idee in ein Finanzdesaster verwandelt hat!"
"Was für ein...?"
"Ja davon können sie nichts wissen, das war ihr Vorgänger. - Egal, also: neuer Duft. Vorschläge?"
"Ambrox mit Frucht-Blümchen?"
"Haben wir schon..."
"Ok, Ambrox mit Rose?"
"Haben wir schon..."
"Ähhhhh, Ambrox mit- ich habs! Ambrox mit Oud!!!"
"Verdammt, das haben wir doch längst!"
"Ohhh, ok, wie wäre es dann revolutionär mit Ambrox pur?! - Haben wir den etwa schon... Oh, ok, moment mir fällt bestimmt...
Ah! Ich hab's! Ambrox mit Limette und Holz, Zitrusreiniger sauber und ganz geschickt: Unisex!"
"Sie meinen sowas wie Light Blue?"
"Ja, genau wie Light Blue, aber wir sagen es sind nur die besten der besten Inhaltsstoffe drin, also natürlich besser als alles ähnliche am Markt."
"Ist das dann nicht irgendwie - abgekupfert?"
"Ja und?"
"Sein Sie mir mal nicht so trotzig, wie wollen sie es denn nennen?"
"Trotzig, gute Idee! Hm, irgendwas das mit einer pseudo draufgängerischen Attitude daherkommt. Sowieso, aber als knackiger Anglizismus... Anyway!"
"Ja,... Das gefällt mir irgendwie, Anyway. Flasche nehmen wir dieselbe wie immer, vielleicht diesmal mit einem grünen Element, oder nein, besser ganz weiß, strahlend sauber! Ja so machen wir es."
-----

Dieses Kopfkino spulte sich in meinem Hirn ab, als ich das Pröbchen "Anyway" aufsprühte. Ich mag JhaG, einen Duft, bzw. den Nichtduft habe ich hier sogar stehen, aber "Anyway" hat mich nun wirklich in seiner Belibigkeit und Austauschbarkeit sehr überrascht. Limette, beißend, stechend und unangenehm, herbe Orangenblüte fürs saubere Gefühl und eine gesunde Portion Ambrox, bzw. Cetalox und ein Iso Derivat. Alles zusammen gibt das genau den gleichen Effekt wie Light Blue, mit einem Manko: für meine Nase ist Light Blue schon schwierig, weil es irgendwie "pieksig" ist, bei Anyway ist das nicht nur "irgendwie" pieksig, sondern wirklich unangenehm.
Wenn Herr Ricci ein olfaktorisches Schmirgelpapier für Nasen erschaffen wollte, so ist ihm DIESES Vorhaben wirklich gelungen.
Haltbarkeit und Sillage sind gut, kein Wunder, da sind seine Lieblingskomponenten auch Garanten für. Ist der Kratzeanteil des Duftes verschwunden bleibt die Basis als angenehmer Skinduft übrigt. Dieser Effekt hat mich auch dazu verführt ihn sogar ein zweites Mal zu testen, das Ergebnis bleibt allerdings das Gleiche: Keine nette Limette, sondern kratzig, stechend, Kopfschmerzfördernd und unangenehm.


Danke an Aquaria für das Pröbchen, ein Duft weniger der meine Kaufabstinenz gefährdet :-)

Mar
10
2014

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Juliette Has A Gun Anyway; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Juliette Has A Gun Anyway habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Anyway von Juliette Has A Gun einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Anyway von Juliette Has A Gun vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig Holzig Moschus
Bvlgari Eau Parfumee au The Blanc Montale White Aoud Bond No 9 West Side Bond No 9 The Scent Of Peace Rance 1795 Eau Impire (Rue Rance) Jette Joop Jette Heartbeat Bill Blass Couture 3 Neotantric Manic Love for Her Faberlic Aora Paris Hilton Passport South Beach Sabon Zer (Rose) Donna Karan DKNY Golden Delicious

Bekannte Marken und Parfums: