Die Designer » I-K » Aromatisch Würzig « Duftfamilien

Esprit du Tigre James Heeley für Frauen und Männer

Esprit du Tigre James Heeley für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 1
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+


Hauptakkorde
warm spicy
grün
aromatic
fresh spicy
Kampher

Esprit du Tigre von James Heeley ist ein Parfum der Duftfamilie Aromatisch Würzig und ist für Frauen und Männer. Die Kopfnoten sind Minze, grüne Noten und Campher; Die Herznoten sind Kardamom, Nelke und Pfeffer; Die Basisnoten sind Zimt und Vetiver.

Perfume rating: 4.00 out of 5 with 1 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Minze grüne Noten Campher

Herz - Duftnoten
Kardamom Nelke Pfeffer

Basis - Duftnoten
Zimt Vetiver

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Esprit du Tigre by James Heeley.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Esprit du Tigre Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

„Esprit du Tigre“ startet heftig mit einer übergroßen Dosis Pfefferminz und Kampfer. In den ersten paar Minuten so mentholartig scharf-frisch, dass der Duft auf angenehme Weise in der Nase sticht. Ich nehme an, diesen Duft würde man selbst bei einem ordentlichen Schnupfen noch wahrnehmen.
Das kühl-Minzige und Kampferartige hält sich an mir fast eine Stunde lang, erinnert mich durch das intensive Pfefferminzöl an Chinaöl oder Tigerbalsam bzw. an Menthol-Erkältungscreme, wirkt aber nach den ersten Minuten nicht so durchdringend. Die langsam dazu kommenden Gewürze mildern und runden den Eindruck doch etwas ab.
Der Duft ist ultrafrisch und wirkt über längere Zeit medizinisch auf mich. Heeley hat es aber geschafft, der „Erkältungscreme“ die richtige Dosis an Parfümqualität mitzugeben. Da ist etwas kühles Grünes, das die minzigen Noten begleitet, gleichzeitig die wärmere Würzigkeit und leichte Rauchigkeit der Nelke und ein bisschen aromatischer Zimt. Die Pfefferminznote entwickelt sich an mir zu Pfefferminztee, sie wird leichter und süßer und bettet sich in die würzige Umgebung ein. So rieche ich neben der Minznote nach und nach einen trocken-würzigen Duft, der mich an die nächtlich abgekühlte Luft in einer Wüsten- oder Steppenlandschaft erinnert. Eine trockene Holzigkeit ist ebenfalls vorhanden; könnte holziges Vetiver sein.
Mein Duftbild ab dem Mittelteil zeigt mir spärliche, grüne Vegetation, die Art von Pflanzen, die in heißem Klima wachsen und mit dicken, festen Blättern ausgestattet sind, die in der Nachtkühle einen kühl-aromatischen, ganz leicht kampferartigen Geruch abgeben. Ich seh auch trockene, kahle Büsche bzw. deren trockene Stämme und Äste. Und inmitten dieser Fantasielandschaft ein warm leuchtendes Zelt, in dem Pfefferminztee zubereitet wird.
Ab dem Zeitpunkt, an dem sich die Minze abschwächt und zu „Pfefferminztee“ wird, schwächt sich allerdings auch meine Begeisterung für diesen Duft ab. Er läuft etwas lauwarm und nicht besonders aufregend als leicht würziges, leicht holziges Cologne mit zugesetztem Minzaroma aus.
Die ersten 2-3 Stunden ist „Esprit du Tigre“ ein „Haben-Wollen“, weil er so ganz anders als meine gewohnten Düfte und ein umwerfender Frischekick bzw. Muntermacher ist. Inzwischen weiß ich aber, dass ich keine ganze Flasche von diesem Duft brauche, da er sich später an mir ein bisschen zu harmlos weiter entwickelt. Eine außergewöhnliche Erfahrung war dieser Duft dennoch! Vielen Dank dafür, lieber Nebelgeist.
Ich weiß, dass der Duft anderen Verwendern ganz andere Duftbilder liefern wird, aber diese warme, gemütliche „Pfefferminzteestunde“ in einer nächtlich kühlen Steppen- oder Wüstenlandschaft ist halt die Assoziation, die er in mir weckt, nachdem sich der atemberaubende, mentholartige Auftakt gesetzt und abgeschwächt hat.

Jun
28
2015

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu James Heeley Esprit du Tigre; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu James Heeley Esprit du Tigre habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Esprit du Tigre von James Heeley einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Esprit du Tigre von James Heeley vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Aromatisch Würzig
Police B-Cool Pal Zileri Lab i-White Geo. F. Trumper Bay Rum Cologne Frapin L`Humaniste Lili Bermuda 64 West Adidas Adidas Sport Field O Boticario Carpe Diem Demeter Fragrance Espresso Cinq Mondes Rituel du Siam Ayala Moriel Palas Atena Kiss Cosmetics Kiss Her Keiko Mecheri Paname

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: