Die Designer » I-K » Aromatisch Würzig « Duftfamilien

Cedre Blanc James Heeley für Frauen und Männer

Cedre Blanc James Heeley für Frauen und Männer
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 1
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+


Hauptakkorde
holzig
ozonisch
aromatic
warm spicy
aquatic
fresh spicy

Cedre Blanc von James Heeley ist ein Parfum der Duftfamilie Aromatisch Würzig und ist für Frauen und Männer. Die Kopfnoten sind Kardamom und Kümmel; Die Herznoten sind Virginiazeder und Veilchenblatt; Die Basisnote ist Moschus.

Perfume rating: 4.00 out of 5 with 1 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Kardamom Kümmel

Herz - Duftnoten
Virginiazeder Veilchenblatt

Basis - Duftnoten
Moschus

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 0
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Cedre Blanc by James Heeley.

Dieses Parfum erinnert mich an  
I Love the Moon
1 Nein Ja

Advertisement

Cedre Blanc Parfumbewertungen

VA89
VA89

Cedre Blanc beginnt auf meiner Haut mit einer intensiven, frischen Kräuternote.
Ich hatte früher mal so ein Kräuterbadeschaum mit verschiedenen Kräutern, dass sehr ähnlich roch.
Ich weis nicht mehr genau, welche Kräuter darin waren, kann mich aber erinnern, dass Brennnessel darauf stand. Deshalb verbinde ich den Duft mit Brennnessel.
Da keine Kräuter enthalten sind, tippe ich hier auf das Zusammenspiel von Kümmel und Kardamom, die krautig, frisch, leicht würzig und ein klein wenig schwitzig erscheinen.
Ich empfinde den Duft als frisch, gleichzeitig warm.
Das Veilchenblatt nehme ich hier als etwas sanft grünes wahr.
Alle Noten werden von einer ziemlich starken Zedernote begleitet.
Diese Zedernote hat für mich etwas Ähnlichkeit mit den Holznoten aus Bois Farine von L’Artisan. Es duftet wie Sägespäne, etwas staubig, etwas mehlig.
Nur wird es begleitet von Kräutern und sanften Gewürzen und wirkt so maskuliner als Bois Farine.
Mit der schwitzigen Note erinnert mich Cedre Blanc etwas an I Love the Moon von Wellments.
Cedre Blanc zeigt eine leichte Verwandlung. Zu Beginn ist der Duft sehr krautig und würzig, nach ein paar Minuten gehen diese Noten mehr zurück und er wird weicher und milder.
Insgesamt duftet Cedre Blanc: Sanft würzig, krautig/grün, holzig, frisch, weich, warm, leicht schwitzig.

Obwohl Cedre Blanc für Männer und Frauen gedacht ist, sehe ich ihn viel mehr an einem Mann. Der Duft wirkt durch den Kardamom so leicht dreckig, schwitzig und warm, gleichzeitig ist da diese Kräuternote, die etwas frisches ausstrahlt.
Cedre Blanc ist für mich ein durchgeschwitzter Holzfäller, der nach einem langen Arbeitstag in den Wäldern ein ausgiebiges Bad nimmt, natürlich in Kräuterbadeschaum ;-)
Durch die frischen und warmen Elemente, passt der Duft in jede Jahreszeit.

Über den Duft konnte ich im Internet nicht viel finden. Selbst auf der Seite von James Heeley habe ich nichts über Cedre Blanc gefunden. Vermutlich wird der Duft nicht mehr hergestellt.
Haltbarkeit und Stärke empfinde ich als mittelmäßig. Der Duft wirkt zu Beginn schon stark, aber das lässt auf meiner Haut schnell nach.

Ich persönlich finde Cedre Blanc interessant.
Bisher habe ich Ophelia und Cedre Blanc von James Heeley getestet, ich empfinde beide Düfte als sehr natürlich.
Ich würde ihn gerne an einem Mann riechen, ich selber würde ihn jedoch nicht tragen. Dafür ist er mir zu maskulin, es fehlt mir hier die weibliche Note.

Wer einen schwitzigen, gleichzeitig frischen Kräuterduft sucht, der sollte Cendre Blanc testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:3+
Haltbarkeit/Stärke:3
Flakon:3

Sep
05
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu James Heeley Cedre Blanc; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu James Heeley Cedre Blanc habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Cedre Blanc von James Heeley einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Cedre Blanc von James Heeley vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Aromatisch Würzig
Sergio Tacchini Sport Ego Six Scents Six Scents Series Two 5 Richard Nicoll: Nicoll 17 Demeter Fragrance Egg Nog The Party The Ten Party 1986 Rasasi Blue For Men Alfred Dunhill 51.3 N Miller et Bertaux A Quiet Morning Damien Bash Parfum Lucifer No.4 Oriflame Solliden for Him Nazareno Gabrielli Nazareno Gabrielli Fragonard Mensonge LR LR Classics Monaco

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: