Die Designer » I-K » Orientalisch Blumig « Duftfamilien

The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen

The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 9
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 5 Hatte ich: 3 Will ich: 1

Hauptakkorde
pudrig
blumig
aromatic
süß
Vanille
fruchtig
Bilder
The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen Bilder The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen Bilder The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen Bilder The Iceberg Fragrance Iceberg für Frauen Bilder

The Iceberg Fragrance von Iceberg ist ein Parfum der Duftfamilie Orientalisch Blumig und ist für Frauen. The Iceberg Fragrance ist seit 2008 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Nathalie Gracia-Cetto. Die Kopfnoten sind Koriander, Birne, Bergamotte und rote Beeren; Die Herznoten sind Pfingstrose, Mimose, Mandel, Veilchen und Pistazie; Die Basisnoten sind Patschuli, Moschus, Vanille und Wildleder.

Perfume rating: 3.43 out of 5 with 9 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Koriander Birne Bergamotte rote Beeren

Herz - Duftnoten
Pfingstrose Mimose Mandel Veilchen Pistazie

Basis - Duftnoten
Patschuli Moschus Vanille Wildleder

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 1
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about The Iceberg Fragrance by Iceberg.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

The Iceberg Fragrance Parfumbewertungen

VA89
VA89

Auf Iceberg war ich sehr gespannt, weil sich die Noten für mich vielversprechend angehört haben.
Eigentlich habe ich mir den Duft ganz anders vorgestellt. Ich dachte er wäre süßlich, cremig, vanillig, weich, leicht nussig mit einer dezenten Würze.

Gestern habe ich den Duft das erste Mal getestet und es war so:
Iceberg hatte für mich zu Beginn eine richtig starke, fast rauchige Pfeffernote. Für den Anfang war das ziemlich maskulin. Ich wartete, ob die Pistazie erscheint, aber sie kam nicht. Ich konnte keine cremigen und nussigen Noten entdecken, auch Vanille war die erste Zeit nicht zu finden. Ich roch immer wieder am Teststreifen und es war nur würzig, scharf und pfefferig.
Heute mindestens 24 Stunden später riecht es auf dem Teststreifen schon anders. Der Pfeffer ist kaum noch da. Etwas cremige Süße, was Pistazieneinscreme sein könnte, ist zu erkennen.
Sanfte Vanille ist auch da, zusammen mit einer feinen und leisen Patschulinote.
Viele andere Noten habe ich gar nicht entdecken können, z.B. das Fruchtige.
In der letzten Phase erkenne ich auch die cremige Milch, was an Eis erinnert. (Wie Sweefa geschrieben hat.) Ich denke an die Pistazienmilch einer bekannten Marke ;-)
Insgesamt ist Iceberg: Sehr pfefferig, warm, holzig, leicht cremig, milchig, leicht vanillig, leicht süß.

Ich frage mich, ob es einen großen Unterschied macht, ob man Iceberg auf der Haut hat, oder auf dem Papierstreifen. Ich hätte gedacht, dass das cremige, leckere, nussige schneller zum Vorschein kommt.
Aber jetzt, wo diese Noten auf dem Streifen erscheinen, ist es schon alles sehr leise und sanft geworden, kurz vor dem Verschwinden.
Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf und werde den Duft noch mal testen.
Laut Internet hat der Duft auch eine Pfeffernote.

30ml EdP gibt es ab ca. 10,00€ Den Flakon finde ich übrigens auch schön, weil die Noten des Duftes darauf stehen.

Ich empfinde die Pfeffernote am Anfang schon als ziemlich stark, erinnert mich ein wenig an:
Sensuous Noir von Estee Lauder. Aber die cremig, vanillige Pistazienmilch, die so lange danach erscheint gefällt mir ziemlich gut.

Wer einen pfefferigen und vanilligen Pistazienduft sucht, der sollte Iceberg testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:3+
Haltbarkeit/Stärke:3
Preis:2
Flakon:3+

Jan
24
2013
sweefa
sweefa

Neben dem fantastischen, künstlerisch wertvollen Flakon - der alleine schon das Geld wert ist - und der durch seine Lichtreflexionen mit der Durchlässigkeit zwischen "Innen" und "Aussen" spielt, bekommt man hier einen sehr tragbaren und interessanten Herbstduft, für einen sehr guten Preis.
Ich weiß gar nicht genau, wieso ich ihn so zwingend mit dem Herbst verbinde, aber irgendwie verkörpert er für mich die letzten schönen Tage, an denen man sich zwar noch die Sonne ins Gesicht scheinen lassen kann, aber dazu schon Schal und Mütze tragen möchte. Und leichte Wildlederstiefel natürlich, denn das weiche, helle Leder ist hier eins der zentralen Themen.
Der appetitliche Birne ist am Anfang recht kräftig und mit Koriander und einem Hauch Pfeffer gewürzt. Sie bleibt auch den ganzen Verlauf über dabei, gleitet aber bald in eine nussig-milchige Vanillebasis, die durch das besagte Rauhleder in eine edle Richtung gelenkt wird. In dieser Aufstellung hält der Duft dann wirklich sehr lange und verbreitet ein angenehm selbstbewußtes und entspanntes Flair. Auch wenn die Nuss-Komponente im Vordergrund steht, ist Iceberg für mich ein Lederduft und zwar einer, der auch für Leute funktioniert, die mit Lederdüften sonst nicht so viel anfangen können (wie ich).
Ich kenne auch einen Mann der diesen Duft gerne benutzt und das passt wunderbar. Ich hab ja gewisse Hoffnungen, dass der passende Herrenduft davon auch unisextauglich ist, konnte ihn aber bisher noch nirgends testen.

Apr
01
2012
pixie
pixie

Ein schöner duft für den winter. Zu beginn riecht er leicht würzig, später jedoch wird er wunderbar cremig, beinahe wie leckeres pistazieneis. Die pistazie ist meiner meinung nach von angang bis ende sehr dominant, auf meiner haut sind die blumigen und fruchtigen akkorde kaum wahrnehmbar. Die haltbarkeit des parfums ist sehr gut und da er wirklich sehr sehr günstig ist (wenn er bei rossmann im angebot ist kostet er um die 11 euro für 30ml), ist er wirklich nur empfehlenswert, da er sehr außergewöhnlich riecht.

Jan
21
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Iceberg The Iceberg Fragrance; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Iceberg The Iceberg Fragrance habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen The Iceberg Fragrance von Iceberg einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen The Iceberg Fragrance von Iceberg vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Bogner Bogner Wood Women Estée Lauder Sensuous Jean Paul Gaultier Classique Eau de Parfum Jean Paul Gaultier Gaultier 2 Eau d`Amour Al-Rehab Balkis Hermes Elixir des Merveilles Emanuel Ungaro Desnuda Hugo Boss Boss Intense Cacharel Liberte Christian Dior J`Adore L`Absolu Hugo Boss Pure Purple Cacharel Amor Amor Elixir Passion Christian Dior Hypnotic Poison Eau Sensuelle Jil Sander Stylessence Donna Karan Pure DKNY Clinique Aromatics Elixir Jil Sander Sport for Women Bvlgari BLV Notte Pour Femme Chopard Casmir Fragrance Festival Pink Lolita Lempicka Fleur de Corail

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: