Die Designer » C » Blumig « Duftfamilien

Fleur de Rocaille (1993) Caron für Frauen

Fleur de Rocaille (1993) Caron für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 3
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 1 Hatte ich: 2 Will ich: 1

Hauptakkorde
blumig
white floral
pudrig
holzig
gelb-blumig
Bilder
Fleur de Rocaille (1993) Caron für Frauen Bilder

Fleur de Rocaille (1993) von Caron ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig und ist für Frauen. Fleur de Rocaille (1993) ist seit 1993 erhältlich. Die Kopfnoten sind Gardenie, Veilchen und Aldehyde; Die Herznoten sind Mimose, Iris, Flieder, Jasmin, Ylang-Ylang, Maiglöckchen, Rose und Nelke; Die Basisnoten sind Sandelholz, Ambra, Zeder, Moschus und Eichenmoos.

Perfume rating: 4.00 out of 5 with 3 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Gardenie Veilchen Aldehyde

Herz - Duftnoten
Mimose Iris Flieder Jasmin Ylang-Ylang Maiglöckchen Rose Nelke

Basis - Duftnoten
Sandelholz Ambra Zeder Moschus Eichenmoos

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 0
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 0
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Fleur de Rocaille (1993) by Caron.

Dieses Parfum erinnert mich an  
Cabotine
1 Nein Ja

Advertisement

Fleur de Rocaille (1993) Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Diesen Duft musste ich erst „lernen“. Die ersten paar Aufeinandertreffen waren mir zu heftig. Ein Gefühl, als wäre ich plötzlich unter einem Berg Blumen begraben. Und das ist Fleur de Rocaille auch – eine Wagenladung Blumen. Ich glaube, ich habe noch nie einen derart blumigen Duft gerochen.
Wenn der erste Schock abgeflaut ist, geben sich alle in der Duftpyramide aufgelisteten Blumen zu erkennen. Und ich meine wirklich ALLE.
Fleur de Rocaille ist ein äußerst frischer und sauberer Duft. Über lange Strecken rieche ich die Sauberkeit von frischer Wäsche.
Der Duft bleibt lange kühl, Maiglöckchen, eine kühle Rose, grünes Ylang-Ylang, sehr weißer, unsüßer Jasmin und eine große Ladung Aldehyde. Die erste halbe Stunde ist er so frisch, dass er mich in der Nase sticht. Da empfinde ich ihn beinahe als aggressiv-blumig wie harsches, weißes Waschmittel oder Weichspüler, der mit Blumen überparfümiert wurde.
Aber nach und nach beginnt sich ein sehr interessanter Spannungsbogen aufzubauen. Im Herzen wächst eine durchsichtige ambrierte Wärme, weiche, cremig gelbe Mimose mischt sich ein, Sandelholz und warmer Moschus werden vernehmbar. Sie stellen einen Kontrast zur noch immer kühlen und über-sauberen Oberfläche her.
Im beinahe ewig anhaltenden Drydown verschmelzen diese Gegensätze kontinuierlich, fließen ineinander und werden zu einem sauber-blumigen, sehr kräftigen Potpourri aus Tausenden Blüten, das genau die richtige Weichheit und Wärme hat, um sowohl im Sommer als auch im Winter als einhüllender Blumenschal getragen werden zu können.
Weil ich gerade vor Kurzem den „Cabotine de Gres“ wieder für mich entdeckt habe, entfällt diesmal auch das quälende Grübeln: „Woran erinnert mich der Fleur de Roncaille bloß?“ Er ist eine kühlere Version des Cabotine. Und ich muss sagen, dass ich den Cabotine noch um einen Ticken lieber habe. Den Caron würde ich nur zu bestimmten Gelegenheiten tragen, wenn ich diese elegante, fast schon aristokratische, kühle Distanz ausdrücken will. Zu allen anderen Gelegenheiten wäre mir der Cabotin lieber, da er mehr Wärme und mehr „Sonnenschein“ mitbringt.

Apr
03
2015
Comfycat
Comfycat

Fleur de Rocaille ist ein strahlendes Blumenbouquet, das perfekt zum Frühlingswetter passt: sonnig, hell, lebendig, frisch und klar.
Deutlich wahrnehmbar sind für mich zunächst Jasmin, Tuberose, Hyazinthe (ist nicht offiziell in den Duftnoten geführt, aber ich rieche besonders am Anfang sehr viel Hyazinthe) ganz wenig Rose und ein wenig würzig-kühle Nelke, die mit luftigen Aldehyden an eine kräftige Frühlingsbrise denken lassen und cremig, blumig, rund wirken. Keinerlei Indole drohen diese strahlende Reinheit zu gefärhden, nein. Diese Blumen erinnern in bester Weise an eine cremige Luxusseife, die noch nass vom letzten Gebrauch in der Seifenschale liegt und ihren himmlischen Duft verströmt.

Diese cremige, Feuchtigkeit kann ich in den Duftnoten am ehesten den Aldehyden und dem Sandelholz zuschreiben, sicher bin ich mir dabei allerdings nicht. Insgesamt ist Fleur de Rocaille sehr komplex und verwandelt sich vom ersten sehr frisch, kühlen Eindruck aus weißer Blütenharmonie in eine pudrigere Richtung, die mit Flieder, Mimose und Iris trockener und süßer wird.
Fleur de Rocaille strahlt Besonnenheit aus, Ruhe und Frieden, das ist kein Duft für hektischen Alltag, sondern für Mußestunden und Lustwandeln in der Frühlingsluft. Komplex, ausdauernd und 'rund', ein Duft für Genießer und es wundert mich nicht, dass ich beim Testen so viele Schmetterlinge gesehen habe.

Vielen Dank an Aquaria für die Probe :-)

Mar
09
2015
travana
travana

Dieser Duft gehört sicher zu den am besten gemachten Klassikern unter den Blumendüften. Da erkennt man wirklich noch die gute, alte Parfumeurskunst.
Blumen, und Blüten, in Kopf-, Herz- und Basisnote, und zwar nur die edelsten wie Rose, Lilie, Tuberose, Maigöckchen bimmeln auch ein wenig mit;). Jasmin, der manchmal sehr aufdringlich, und stechend sein kann, spielt hier nur eine untergeordnete Rolle, nimmt damit aber ein wenig Süße, und gibt dafür ein paar "weiße" Blütenklänge".
Mimose macht das Ganze ein bißchen frisch, und der Ylang-Ylang gibt eine sanfte, dezente Süße, die einen spielerisch umschmeichelt, und in tropische Blütenträume versetzt.
Das Parfum hat eine phantastische Haltbarkeit, wahrscheinlich durch die edlen Hölzer wie Sandelholz und Zeder in der Basis, gut durchambriert, und klug mit den Blüten komponiert.
Ich verwende dieses Parfum sehr gerne zu besonderen Anlässen, aber auch mal gerne sonntags nur für mich, um mir bewußt zu machen - wie wertvoll ich mir selbst bin.
Dieses Parfum ist sicher kein moderner, junger, hipper Duft, sondern ich sehe damit schon eher eine Frau, die genau weiß was sie will, und was zu ihr paßt. Für ein junges Mädchen vielleicht eine Spur zu reif und damenhaft. Aber man soll ja immer den Duft tragen, der gefällt, und mit dem man sich wohlfühlt!

May
27
2012

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Caron Fleur de Rocaille (1993); wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Caron Fleur de Rocaille (1993) habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Fleur de Rocaille (1993) von Caron einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Fleur de Rocaille (1993) von Caron vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig
Serge Lutens Fleurs d'Oranger Christian Dior Dior Passage No.4 Yves Rocher Pur Desir de Lilas Il Profvmo Eclair de Tubéreuse Mojo Be Different Fabi Fabi Per Lei Sarah Horowitz Parfums What Comes From Within: Joy Christian Dior Miss Dior Cherie L`Eau Ted Baker W Il Profvmo Multiflor Line Songe de Tulipe Revlon Love Her Madly The Different Company Un Parfum d'Ailleurs et Fleurs

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: