Die Designer » C » Blumig Holzig Moschus « Duftfamilien

Contradiction Calvin Klein für Frauen

Contradiction Calvin Klein für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 19
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 11 Hatte ich: 11

Hauptakkorde
blumig
holzig
white floral
balsamic
Rose
aromatic
Videos
Contradiction Calvin Klein für Frauen Videos
Bilder
Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder Contradiction Calvin Klein für Frauen Bilder

Contradiction von Calvin Klein ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig Holzig Moschus und ist für Frauen. Contradiction ist seit 1998 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Ann Gottlieb. Die Kopfnoten sind Pfingstrose, Lilie, falscher Jasmin, Orchidee, Maiglöckchen und Rose; Die Herznoten sind Brombeere, Eukalyptus, , Flieder und Jasmin; Die Basisnoten sind Sandelholz, Tonkabohne und Moschus.

Perfume rating: 3.50 out of 5 with 19 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Pfingstrose Lilie falscher Jasmin Orchidee Maiglöckchen Rose

Herz - Duftnoten
Brombeere Eukalyptus Flieder Jasmin

Basis - Duftnoten
Sandelholz Tonkabohne Moschus

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 1
 
langanhaltend 1
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 1
 
moderat 0
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Contradiction by Calvin Klein.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Contradiction Parfumbewertungen

VA89
VA89

Vielen Dank für den Duft liebe aquaria ;-)

Contradiction = Wiederspruch oder Gegensatz, stand auf meiner Wunschliste, weil es von den Noten her interessant anhörte und vielleicht meinem Wild Lagoon-Monsoon ähneln könnte.
Ein Ersatzduft ist es für mich nicht, weil er nichts mit Monsoon gemeinsam hat.

Ich meine den Eukalyptus schon kurz nach dem Aufsprühen wahrzunehmen. Er gibt dem Duft krautiges, frisches, kühles und leicht scharfes. Die Note wird auf meiner Haut nie unangenehm scharf, sondern bleibt sehr angenehm.
Der Duft wirkt sehr blumig, aber es ist schwer alle Blumen genau heraus zu riechen. Jedenfalls wirkt das Zusammenspiel der Blumen mit Tonkabohne und Sandelholz sauber, cremig, weich, zart, puderig und leicht süß.
Birne und Beeren konnte meine Nase nicht entdecken, also ich empfinde den Duft nicht als fruchtig.
Der Duft hat eine leichte Verwandlung. Zu Beginn ist er frisch, leicht scharf, krautig und kühl. Später wird er cremig und weich mit sanften Blumen.
Insgesamt duftet Contradiction: Sehr Blumig, frisch, sauber, puderig, weich, cremig, zart, krautig, leicht süß, leicht scharf.

Der Duft heißt sicher Contradiction, weil die scharfe, etwas stechende Note vom Anfang auf die weiche und zarte Cremigkeit trifft und dadurch einen Gegensatz oder Wiederspruch bildet.
Contradiction passt für mich sehr gut in die wärmere Jahreszeit. Für mich duftet es nach Sommer, es ist frisch, dann doch wieder zart und weich, eine gute Kombination.
Der Duft wirkt auch nicht aufdringlich, es ist ein toller Alltagsbegleiter und auch im Büro vorstellbar.
Bei dem Duft muss ich irgendwie an Australien denken, sicher wegen dem Eukalyptus ;-)
Ich sehe eine junge moderne Frau, die auf dem Land wohnt. Sie macht sich morgens frisch und schlüpft in ihre frisch gewaschene, weiße, luftig lockere Klamotten. Weil es draußen so warm ist, benutzt sie viel duftende Sonnencreme. Dann geht sie raus in den Garten, wo Eukalyptusbäume stehen und in der Sonne stark duften.
So riecht Contradiction für mich. Nach frischer Wäsche, Sonnencreme, Sonne, wärme, wind und Eukalyptusbäumen.

100ml EdP gibt es schon ab ca. 28,00 €
Obwohl der Duft nicht mehr produziert wird, konnte ich noch viele Angebote im Internet finden. Haltbarkeit und Stärke des Duftes sind insgesamt mittelmäßig. Für meine Nase ist es sogar eher im sanften Bereich.
Der Flakon passt gut zum Duft. Es ist auch wieder ein Gegensatz. Der metallisch, kühle Deckel passt zum leicht scharfen Eukalyptuspart am Anfang. Wenn man den Deckel abnimmt, hat man einen milchig, weichen Flakon mit Pfirsichfarbener Flüssigkeit. Das passt dann zur Phase, wenn der Duft cremig und weich wird.

Contradiction ist ein Duft, den man etwas Zeit geben sollte. Als ich den Duft das erste Mal probierte, war ich mir nicht ganz sicher, ob ich den Duft mag. Vielleicht lag es an der etwas ungewohnten Eukanote. Mittlerweile finde ich den Duft sehr gut und ich trag ihn bei wärmeren Temperaturen sehr gerne ;-)

Wer einen frischen, sauberen und gepflegten Cremeduft, mit Eukanote sucht, der sollte Contradiction testen.

Meine persönlichen Noten:
Duft:2-3
Haltbarkeit/Stärke:3
Preis:2
Flakon:3

May
23
2013
travana
travana

Bei diesem Duft fällt es mir ausgesprochen schwer, einzelne Noten zu "erschnuppern", und beschreiben zu können!
Eigentlich gehört das Parfum schon zu den Klassikern, und wird auch nicht mehr produziert, also bunkern!
Es war schon einer meiner Dauerparfums in den 90-ern. Dann habe ich mich irgendwie dran sattgerochen, immer wieder Neues entdeckt und gekauft, und dann eine Riesenbottle meiner Schwägerin geschenkt.
Nun ist es vor kurzem wieder bei mir eingezogen, weil ich mich nicht mehr an den Geruch erinnern konnte, und ich wissen wollte, was mich damals so daran fasziniert hat.
Obwohl ich viele Orchideen zuhause stehen habe, kann ich nicht sagen, dass auch nur eine einzige davon duften würde , aber es gibt Orchideenarten, die einen betörenden, süßlich, vanilligen Duft abgeben sollen. So ist auch mein erster Dufteindruck diese Parfums - süß, aber nicht zuckrig-klebrig, betörend, vanillig. Lilie, Rose, als blumiges Akzente.
Dann wird es komischerweise fruchtig-frisch, ganz ungewöhnlicher Duftverlauf! Und dann das Unglaublichste, was ich je in einem Parfum gerochen habe - eine so unverkennbare Eukalyptusnote, die das parfum fast scharf und Hustensaftartig machen! Es ist diese leicht würzige, kräuterige Note, die diesen Duft so ungewöhnlich macht.
Das dauert aber nur kurz an mir, vielleicht 10 Minuten, und dann bleibt ein pudrig, weicher Duft - Vanille, Moschus mhhhh! Und das für viele Stunden!
Alles in allem ein außergewöhnlicher Duft - unangepaßt und speziell! Den liebt man oder man haßt ihn - ich mag ihn mittlerweile wieder sehr gerne , nicht täglich, aber ein Duft für besondere Gelegenheiten;)

Sep
04
2012
Elena1
Elena1

Der Duft ist sehr weich und rund.
Ich kann keine einzelne Noten
difinieren, weil es ein vollkommener
Akkord ist. Außerdem verwandelt er sich ständig
mal in eine blumige Frische, mal in die fruchtig-
orientalische Würze. Solche komplizierte Düfte
sind heute nicht mehr hergestellt.
Ein Genuss!

Nov
29
2011

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Calvin Klein Contradiction; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Calvin Klein Contradiction habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Contradiction von Calvin Klein einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Contradiction von Calvin Klein vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Lacoste Lacoste Pour Femme Hermes Eau des Merveilles Laura Biagiotti Roma Bvlgari BLV Rochas Tocade Calvin Klein Escape Ulric de Varens Ciel Cacharel Anais Anais Sarah Jessica Parker Lovely Tom Ford Black Orchid Christian Dior Pure Poison Lanvin Eclat d’Arpège Estée Lauder Sensuous Fendi Palazzo Yves Saint Laurent Cinema Marc Jacobs Daisy Lancome Magnifique Calvin Klein Truth Bottega Veneta Bottega Veneta Christian Dior Poison Tendre

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: