Die Designer » B » Blumig « Duftfamilien

Knot Bottega Veneta für Frauen

Knot Bottega Veneta für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 5
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 2 Hatte ich: 1 Will ich: 2

Hauptakkorde
zitrisch
white floral
aromatisch
blumig
süß
Videos
Knot Bottega Veneta für Frauen Videos Knot Bottega Veneta für Frauen Videos
Bilder
Knot Bottega Veneta für Frauen Bilder Knot Bottega Veneta für Frauen Bilder

Knot von Bottega Veneta ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig und ist für Frauen. Dies ist ein neues Parfum. Knot ist seit 2014 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Daniela (Roche) Andrier. Die Kopfnoten sind Clementine, Mandarinorange, Limette, Neroli und Orangenblüte; Die Herznoten sind Lavendel, weiße Rose und Pfingstrose; Die Basisnoten sind Moschus und Tonkabohne.

Perfume rating: 4.20 out of 5 with 5 votes.

Duftpyramide

Kopf - Duftnoten
Clementine Mandarinorange Limette Neroli Orangenblüte

Herz - Duftnoten
Lavendel weiße Rose Pfingstrose

Basis - Duftnoten
Moschus Tonkabohne

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 1
 
moderat 0
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 2
 
intensiv 1
 
enorm 0
 

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Knot by Bottega Veneta.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Knot Parfumbewertungen

sommertraum
sommertraum

Der Knot beginnt orangig es duftet ein wenig nach Seife.
Der Knot macht auf mich einen sehr kühlen Eindruck, deshalb würde ich ihn als Sommerduft bezeichnen.
Ich finde ihn leicht würzig, blumig, kühl, herb.
Die Pfingstrose hält sich ein wenig im Hintergrund auf, die mag ich besonders gerne im Parfum. Aquaria hat den Duft schon sehr gut beschrieben. Möchte aber noch hinzufügen, das ich mir diesen Duft auch an Männer gut vorstellen kann.
Der Duftschweif ist moderat und die Haltbarkeit ist sehr lang.
Herzlichen Dank an Iquem für die schöne Parfumprobe :-)

Oct
16
2014
aquaria
aquaria

Erstmal vielen Dank an Yquem für die großzügige Probe dieses lang ersehnten Duftes.
„Knot“ startet an mir wie grüne, frische Luft. In den ersten 15 Minuten merke ich hauptsächlich intensives, irgendwie blattgrün und ganz leicht holzig wirkendes Neroli. Das Neroli wird begleitet von etwas weicheren, aber unsüßen Mandarinen bzw. dem Duft von noch grünen, unreifen Mandarinen und einer aromatischen, ganz milden und sehr klaren Krautigkeit im Hintergrund, was der Lavendel sein müsste.
Die Mischung aus Neroli, unsüßen Orangenblüten, Mandarinenschale und Lavendel ergibt für mich den Dufteindruck von kühlem, durchsichtigem, hellem Zitrusgrün. Zitrisch-aromatisch, aber nicht prickelnd, sondern eher verhalten zitrisch und leicht kräuterig grün.
Ich habe den Eindruck, vor einem offenen Fenster zu stehen, durch das der Wind den Geruch von Früchten, Orangen- und Zitronenbäumen und Kräutern aus dem Garten heranträgt.
Dieser Akkord bleibt an mir während des ganzen Drydowns tonangebend. Lavendel und grüner Zitrus in sehr schöner Balance.
Das erinnert mich übrigens an die zentrale Note im „Les Exclusifs de Chanel 31 Rue Cambon“. Ich weiß, dass die zwei Düfte in unterschiedliche Kategorien gehören, ich empfinde aber diese durchsichtige, frische und ruhige zitrusgrüne Note, die beide Düfte zentral trägt, als sehr ähnlich.
Nach und nach zeigt sich „Knot“ dann etwas wärmer. Er wird zu einer Mischung aus einer kühlen, sehr frischen Duft-Oberfläche (leicht zitrisch mit einer kühl-blumigen, unsüßen Pfingstrose) und einem warmen, cremigen Zentrum, das aus minimal süßer Tonkabohne und einigem cremigen Moschus besteht.
„Knot“ bleibt aber, trotz warmer Basis, durchgehend leicht. Ein Windhauch an leisen Kräutern, etwas „kratzigen“, sehr frischen, grünen Zitrusnuancen und einer mäßig warmen Sonne im Hintergrund.
Kratzig ist hier nicht negativ gemeint. Ich finde nur nicht das richtige Wort. Pfeffrig war mein erster Eindruck, aber das passt nicht wirklich…. Ich habe die Vermutung, dass dieser „kratzige“ oder „raue“ Eindruck, oder schöner ausgedrückt: der Eindruck von aufgerautem Samt, von etwas trockenem, erdigem Patchouli stammen könnte, auch wenn es nicht angegeben ist.
„Knot“ ist ein sehr leichter, luftiger Duft, von dem ich beim Aufsprühen nicht annahm, dass er lange halten würde. Es hat sich aber herausgestellt, dass der sogar zwei- oder dreimal Händewaschen übersteht. Was dann an Duftrest bleibt, ist hauptsächlich eine nussig-erdige Tonkabohne und etwas Zitrus.
Um 14 Uhr aufgetragen und er ist jetzt um 21 Uhr auf meinem Handrücken noch immer relativ gut vernehmbar.

Oct
09
2014

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu Bottega Veneta Knot; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu Bottega Veneta Knot habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Knot von Bottega Veneta einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Knot von Bottega Veneta vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Wem das gefällt, der mag auch
Jo Malone Vanilla & Anise Bottega Veneta Bottega Veneta Bottega Veneta Bottega Veneta Eau Legere Van Cleef & Arpels Collection Extraordinaire Orchidee Vanille Narciso Rodriguez Narciso Eau de Toilette Van Cleef & Arpels Collection Extraordinaire California Reverie Yves Rocher Secret d`Essences Neroli The Different Company Pure eVe Guerlain Mahora Bogner Bogner Woman No.1 Rochas Tocade Molinard Habanita L'Esprit Maitre Parfumeur et Gantier Bahiana Lorenzo Villoresi Teint de Neige Yves Rocher Vie Privée Narciso Rodriguez Narciso Ulric de Varens Ciel Houbigant Quelques Fleurs Royale Hermes Eau des Merveilles Pierre Balmain Ambre Gris

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: