Die Designer » A » Blumig Fruchtig « Duftfamilien

Liquid Dreams April Aromatics für Frauen

Liquid Dreams April Aromatics für Frauen
Habe ich
Hatte ich
Will ich
liebe ich
mag ich
mag ich nicht
Winter
Frühling
Sommer
Herbst
Tag
Abend
Stimmen insgesamt: 1
weiblich 25- 25+
männlich 25- 25+

Habe ich: 1

Hauptakkorde
zitrisch
blumig
frisch
gelb-blumig
fruchtig
Bilder
Liquid Dreams April Aromatics für Frauen Bilder Liquid Dreams April Aromatics für Frauen Bilder

Liquid Dreams von April Aromatics ist ein Parfum der Duftfamilie Blumig Fruchtig und ist für Frauen. Liquid Dreams ist seit 2012 erhältlich. Die Nase hinter diesem Parfum ist Tanja Bochnig. Das Parfum beinhaltet Zitrusfrüchte, Narzisse, Osmanthus und Lindenblüte.

Perfume rating: 5.00 out of 5 with 1 votes.

Duftnoten

Zitrusfrüchte Narzisse Osmanthus Lindenblüte

Die intensivsten Duftnoten nach eurer Meinung

Loading...

Haltbarkeit

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
enttäuschend 0
 
schwach 0
 
moderat 2
 
langanhaltend 0
 
hält ewig 0
 

Duftschweif

Bewertet mit Hilfe des Reglers

Das meint ihr:
sanft 0
 
moderat 2
 
intensiv 0
 
enorm 0
 

Advertisement

Mehr zum Duft in englischer Sprache / More in English language about Liquid Dreams by April Aromatics.

Dieses Parfum erinnert mich an  

Advertisement

Liquid Dreams Parfumbewertungen

aquaria
aquaria

Nach einem ganz kurzen, etwas bitter nach dunkelgrünen Blättern (Narzissenblätter?) riechenden Akkord als Auftakt schälen sich rasch sehr frische, aromatische Zitrusnoten hervor.
Ich rieche das saftige Fruchtfleisch und die noch frischere Schale einer Zitrone. Durch die noch schwach vernehmlichen grünen Noten im Hintergrund entsteht für mich der Eindruck von Zitrone vermischt mit herrlich frisch-aromatischer Zitronenverbene. Ein absolut freundlicher und trotz seiner hellen, prickelnden Frische weicher Duft; nichts Stechendes, Herbes oder übertrieben Saures. „Liquid Dreams“ zeigt sich als freundlich lächelnder, sanfter, pudrig-weicher Zitrusduft.
Leise mischt sich eine warm leuchtende, aber nur subtil vernehmliche Süße dazu. Ich vermutete ein zitrisches, leicht süßliches Harz oder eine ganz helle, aromatische Honignote, aber nach einem Besuch auf der April Aromatics Homepage erkenne ich diesen sanft warmen, subtil und luftig süßen Ton als Lindenblüten.
Wenn sich später ab dem Mittelteil die Herbstduftblüte deutlicher meldet, wird der Duft wärmer und etwas molliger, der grundlegende Charakter bleibt aber dennoch sehr zart und ätherisch zitrisch. Die Narzisse merke ich als Blumenduft fast gar nicht, ich interpretiere ihren floralen Touch als ganz weiche, frisch-blumige Abrundung bzw. als Katalysator zwischen den frühlingshaft kühlen, frischen Zitrusnoten und der herbstlichen Wärme.
Der Duft wäre ein sanft-pudriger, zarter Frischetraum, wenn er so weiterginge, aber es entwickelt sich nach ca. 2 Stunden eine Note, die irgendwo zwischen Heu und Tee angesiedelt ist. Ich nehme stark an, es sind die Lindenblüten, die hier –wie auch schon beim „Unter den Linden“ sich zu diesem Akkord von trockenem (heuartigen) Lindenblütenteepulver entwickeln.
Hier ist diese Note nur schwach zu vernehmen, begleitet nur im Hintergrund, aber sie stört mich dennoch, passt für meinen Geschmack nicht zu der ansonsten ätherisch luftigen Zitrusfrische. Sie lässt den Duft für mich nicht mehr frisch, sondern trocken und „alt“ riechen. Positiv ausgedrückt, könnte man diesen Eindruck auch als Sommerwiese mit aromatischem Heu interpretieren. Für mich entsteht aber etwas wie „Heutee mit Zitrone“.
Also, zusammengefasst ist dieser Duft für mich in den ersten ca. 2 Stunden wirklich ein „liquid dream“ nach sonnig gelb leuchtenden, wunderschön frischen Zitronen in weicher und warmer Umgebung, ab dann wird’s für meine Nase leider disharmonisch und ich rieche ein Duftbild, in dem dieser schöne Zitrusakkord über trockenes, nicht mehr ganz frisches Heu gegossen wird.
Ich sag noch fairerweise dazu, dass Tee- oder Heunoten in Parfüms nicht zu meinen bevorzugten Noten gehören. Wer damit besser kann, könnte in diesem Duft Sommerfeeling in Form von frischer Zitronenlimonade plus sonniger (Heu-) Wiese im Hochsommer finden.

Die Inhaltsstoffe laut April Aromatics:
Ingredients: 100% natural extracts of Lemon Peel/Sicily, Lindenblossom/Bulgaria, Narzissus/France, Osmanthus Blossom/China, Organic-Alcohol

Aug
28
2016
Lafrasuko
Lafrasuko

Ich bin seit letztem Jahr Fan von den Naturdüften von April Aromatics. Allen Düften Ist gemein,dass sie angenehm natürlich und unaufdringlich sind und mit jedem Tragen immer mehr zu einem selbst gehören. Das habe ich so noch bei keinem Parfum synthetischen Ursprungs erlebt. Man wird dem Duft einfach nicht überdrüssig - eher süchtig. Im Frühling und Sommer war der Duft "Unter den Linden" mein absoluter Favorit und eine Reminiszenz an meine Berliner Heimat - Liquid Dreams ist aktuell mein täglicher Begleiter mit seinem pudrigen Zitronenduft einfach herrlich! Und für den Winter werde ich mir noch die Neuheit "Calling all Angels" zulegen - der perfekte Weihnachtsduft, feierlich geheimnisvoll und dunkel mit leuchtendem Kern- sehr speziell und besonders!

Nov
21
2013

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Sponsored offers:

Diese Seite enthält Informationen, Bewertungen, Duftnoten, Bilder, neue Anzeigen, Vintage-Poster und Videos zu April Aromatics Liquid Dreams; wir übernehmen keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen. Falls ihr mehr Informationen zu April Aromatics Liquid Dreams habt, könnt ihr uns dies mitteilen, indem ihr ein persönliches Parfum-Review hinzufügt. Fragrantica hat ein einzigartiges, durch Mitglieder unterstütztes Klassifierungssystem und ihr könnt gern dazu beitragen Liquid Dreams von April Aromatics einzuordnen. Klickt auf die entsprechenden Symbole unterhalb des Bildes, um diesen Duft einer Jahreszeit oder einem Anlass zuzuordnen. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt auf die Webseiten von Web-Shops, etc. zu gelangen; Fragrantica hat jedoch keinen Zugang zu oder Kontrolle über Inhalte externer Webseiten. Wir übernehmen keine Gewähr oder Verantwortung für eventielle negative Konsequenzen - dies schließt auch den Verlust von Geld mit ein. Benutzerbewertungen Liquid Dreams von April Aromatics vertreten ausschließlich Ansichten der Autoren und spiegeln nicht die Ansichten von Fragrantica wider.

Advertisement

Mehr aus der gleichen Gruppe Blumig Fruchtig
Giorgio Armani Acqua di Gio Christian Dior Dior Star Yves Saint Laurent Baby Doll Magic Crabtree & Evelyn India Hicks Island Living - Spider Lily Yves Saint Laurent Elle Intense Eau de Parfum Perfumer`s Workshop Samba Kiss Nez a Nez Bouche Baie Harajuku Lovers Harajuku Lovers Sunshine Cuties Love Memoire Liquide Vacances Liquide Roberto Cavalli Anniversary Paul Smith Paul Smith Rose Summer Edition 2011 Jeanne Arthes Les Lions D'Arthes

Advertisement

Bekannte Marken und Parfums: