Veranstaltungen Cannes TFWA 2016: Noch mehr duftende Offenbarungen

Cannes TFWA 2016: Noch mehr duftende Offenbarungen

10/15/16 02:45:37

von: Miguel Matos

Die letzte Woche war mit all den Neuerscheinungen und noch ausstehenden Neuerscheinungen eine ganze Menge Duftkost, die verdaut werden will. Von Nische über Mainstream, von Parfüm bis zur Duftkerze und duftender Kosmetik, die letzte Woche war aufregend.  Das ist das harte, süße Leben: Unglaubliche viele interessante neue Produkte und freundliche Menschen mit denen man sich über unsere große Obsession austauschen kann: Duft!

Hier zeige ich einige der Höhepunkte der Marken, die ich während der Cannes TFWA 2016 besucht habe. Die Zukunft riecht fantastisch!

 

AMOUROUD

Die Nischenreihe von The Perfumer's Workshop namens Amouroud hatte einen sehr guten Start in diesem Jahr und man plant bereits weitere Lancierungen für das nächste Jahr. Unter diesen Neulancierungen liegt mir ein Duft besonders am Herzen:Bois d'Orient. Dabei handelt es sich um einen engen Verwandten des  faszinierenden Dark Orchid, zumindest in die blumigen und pikanten Elementen findet sich verwandte Gene, die sich diesmal in einer tiefen und holzigen Komposition zeigen, in der Sandelholz die erste Geige spielt.

 

BRACCIALINI

 

Der italienische Lederwarenhersteller Braccialini präsentiert zwei neue Düfte, die bereits auf dem Markt sind. Purple und Casual, im blauen Flakon. Mir gefiel die frische und cremige Komposition von letzterem.

 

CREED

 

Creed zeigte Viking, ein maskuliner Duft der vor Männlichkeit -und ich habe den Eindruck Eichenmoos- strotzt. Genaues kann ich dazu nicht sagen, denn der Creeds Vertreter vor Ort war nicht über das Produkt informiert und Proben waren nicht in Sicht.

Was mich aber wirklich beeindruckt hat, war White Amber aus der Collection Les Royales Exclusives.

 

AIGNER

Ein neuer Flanker von dem Cara Mia:  Cara Mia Ti Amo ist eine romantischere Interpretation mit Betonung der floralen Aspekte.

Aigner präsentierte außerdem Aigner Blue, ein aromatisch herber Herrenduft, der mein Interesse geweckt hat.

 

SCHERRER

 

Scherrer hat One Love eingestellt, aber die Marke bringt eine neue Kollektion auf den Markt, die sich an eine jüngere Zielgruppe richtet und den Namen Pop Delights trägt.

 

ETAT LIBRE D'ORANGE

 

Die französischen Duftebellen wissen stets zu beeindrucken, Etat Libre d'Orange war erstmalig als Aussteller auf der TFWA. Der Fokus lag auf ihrem neuen Duft Marquis de Sade - Attaquer le Soleil,  den ich bereits auf der Pitti Fragranze in Florenz getestet habe. Der Duft ist kein Unbekannter, Cistus mit Leder- und Castoerumnunancen. Eine sehr kurze Formel, aber wer braucht schon aufgeblähte Kompositionen, wenn komplexen Cistus als Hauptbestandteil hat?

 

JACOMO

 

Jacomo ist eine interessante Marke und ich würde mir für sie mehr Aufmerksamkeit von der Öffentlichkeit und den Bloggern wünschen.  Wie können wir die Marke vergessen, die uns Silences beschert hat? Die aktuelle Neuheit war ist ein Flanker der Herrenlinie Jacomo For Men. Jacomo For Men Intense ist eine kräftigere und auch interessantere Variante des Ursprungsduftes. Der holzige Ambra Duft ist elegant und hat einige ungewöhnliche Details in der Formulierung, die mein Interesse wachhielten. Oud ergänzt darin eine animalische Note.

 

JEAN PATOU

 

Es gab keine großen Neuigkeiten von Jean Patou, aber ihr Stand war vermutlich einer der schönsten überhaupt.

 

LA MARTINA

 

Suerte (Glück) ist das neueste Mitglied der  La Martina Familie. Wenn  Tom Fords Tobacco Vanille und Illuminums Wild Tobacco ein Kind hätten... Dieses Gedankenkonstrukt gibt eine gute Vorstellung von Suerte. Allerdings überflügelt das Kind seine Eltern! Ich glaube ich habe noch nie einen so wunderbar ausbalancierten Tabakduft gerochen.

 

LOEWE

 

Das Highlight des spanischen Hauses Loewe war das neue Duftduo 001. Das Design ist minimalistisch, aber die Düfte reichhaltig. Die Bilder auf den Verpackungen sind von dem berühmten Fotografen Karl Blossfeld und das Designkonzept ist insgesamt sehr konzeptuell. Beide Düfte können allein, oder zusammen getragen werden und sollen den Geruch von Intimität einfangen, den Morgen danach, Liebe, Sex und Streicheleinheiten.  Der maskuline Duft ist sehr gut mit Veilchen und Vetiver als Hauptthemen. Der feminine Duft ist eher ein Klischee aus Jasmin, Vanille und süß-salzigem Moschus. Die wahre Magie kommt erst in Kombination beider Düfte zu Tage.

 

4711

 

Maurer & Wirtzs 4711 bringt im März 2017 eine neue Edition der Acqua Colonia Kollektion auf den Markt. White Peach and Coriander ist der Name der neuen Edition, die einen interessanten Kontrast aus sanften, samtigen, frischen Früchten mit mediterranen, grünen, würzigen und aromatischen Kräutern bietet.

 

BALDESSARINI

 

Dieser Duft von Baldessarini trägt den Namen Cool Force, mehr Details darf ich bis Januar nicht verraten, also haltet die Ohren gespitzt für mehr Details.

 

MONTANA

 

In Montanas Kollektion wird es zwei neue Düfte geben. Sie wurden von Anne-Sophie Behaghel komponiert und basieren auf erfrischenden Zitrusnoten.Die Flakons sind äußerst geschmackvoll und auch haptisch ein Vergnügen.

 

ALYSSA ASHLEY

 

Salz- und Jodnoten sind die Schlüsselelemente in dieser neuen Edition von  Alyssa Ashley. Stellt euch ein einfacheres  Aqua Motu für den Bruchteil dessen Preises vor und ihr habt eine gute Vorstellung vom Duft: die salzige Meeresbrise, erfrischende Gischt und ein Nebel der vom Strand aufzieht, alles in einem Flakon.  Ocean Blue erscheint in zwei Konzentrationen: Eau Parfumée und Eau de Toilette.

Die Reise durch die Neuentdeckungen st noch nicht vorüber. Also seid dabei, wenn ihr neugierig seid, was die Duftzukunft noch bringt!

 


 

Miguel Matos is a Portuguese journalist obsessed with perfume. Miguel likes to see himself as a fragrance curator, investigating perfume as contemporary art. He directs his own cultural magazine, Umbigo, and writes texts for museums and galleries. He is a vintage perfume collector and organizes regular talks called Vintage Perfume Sniffing. Honorable member of the International Perfume Bottle Association. He also writes on beauty and grooming for Beautyalmanac.com. He is a Fragrantica writer, translator and editor of Fragrantica.com.br

MEH





Advertisement

Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu.

Wenn Sie ein Mitglied der Online Parfum-Community werden, können Sie Ihre eigenen Beiträge hinzufügen.

Advertisement

Advertisement

Neue Parfums

Crystal d'AfriqueDavid Thibaud-Bourahla
Crystal d'Afrique

Mystic Leather NightsJesus Del Pozo
Mystic Leather Nights

Zara RoseZara
Zara Rose

Zara BlackZara
Zara Black

Zara WhiteZara
Zara White

Zara OrchidZara
Zara Orchid

Zara GardeniaZara
Zara Gardenia

Zara JasmineZara
Zara Jasmine

Zara Vainilla 2017Zara
Zara Vainilla 2017

Zara Zen GardenZara
Zara Zen Garden

Rose ExtaseNina Ricci
Rose Extase

Guess 1981Guess
Guess 1981

Double-FondJean-Michel Duriez
Double-Fond

Bois FroissésJean-Michel Duriez
Bois Froissés

Mon Paris SecretJean-Michel Duriez
Mon Paris Secret

Bleu FramboiseJean-Michel Duriez
Bleu Framboise

L`IllusiomagisteJean-Michel Duriez
L`Illusiomagiste

Seine AmoureuseJean-Michel Duriez
Seine Amoureuse

The Rose GardenShaneela Rowah Al-Qamar
The Rose Garden

The SaharaShaneela Rowah Al-Qamar
The Sahara

ParadiseShaneela Rowah Al-Qamar
Paradise

Kashgar SilkThe Scented Souq
Kashgar Silk

Bois de CachemireThe Scented Souq
Bois de Cachemire

Damsel of Al-AndalusThe Scented Souq
Damsel of Al-Andalus

Al-Sultan Al-MalikiThe Scented Souq
Al-Sultan Al-Maliki

Chenille LotusThe Scented Souq
Chenille Lotus

Bijoux de L`OrientThe Scented Souq
Bijoux de L`Orient

Attar of ShahrazadThe Scented Souq
Attar of Shahrazad

Lail Al-IskandriyaThe Scented Souq
Lail Al-Iskandriya

Play In Black Seduction for MenAntonio Banderas
Play In Black Seduction for Men

Bekannte Marken und Parfums: